egtiwin.ru

So entpacken Sie Dateien in Windows

Viele Dateien, die aus dem Internet stammen, werden komprimiert, um Speicherplatz und Bandbreite zu sparen. Komprimierte Dateien erleichtern das gleichzeitige Senden mehrerer Dateien, und es gibt viele Formen der Komprimierung, die häufig verwendet werden. Windows bietet Unterstützung für native ZIP-Dateien, die das Dekomprimieren erleichtern. Wenn Sie eine komprimierte Datei mit einem anderen Format wie .rar oder .7z haben, benötigen Sie ein spezielles Programm, um auf deren Inhalt zuzugreifen.

Methode 1
Öffnen Sie ZIP-Dateien

Bildtitel Unzip Files unter Windows Schritt 1
1
Doppelklicken Sie auf eine Datei.zip, um den Inhalt zu sehen. Windows bietet Unterstützung für ZIP-Dateien, sodass Sie diesen Dateityp öffnen und erstellen können, ohne ein anderes Programm installieren zu müssen.
  • Bildtitel Entpacken von Dateien unter Windows Schritt 2
    2
    Klicken Sie auf die Dateien oder Ordner Ihres.Zip und ziehen Sie sie an einen anderen Ort auf Ihrem Computer. Sie können keine Datei in der ZIP-Datei ausführen, bis Sie sie an einen anderen Speicherort verschoben haben. Auf diese Weise wird die Datei dekomprimiert und Sie können darauf zugreifen.
  • Bildtitel Unzip Files unter Windows Schritt 3
    3
    Klicken Sie auf die Schaltfläche "Extrahiere alles" um alle ZIP-Dateien zu extrahieren. Diese Schaltfläche befindet sich im oberen Teil des geöffneten Fensters der ZIP-Datei. Sie werden Sie bitten, einen Speicherort für die extrahierten Dateien auszuwählen. Alle ZIP-Dateien werden entpackt und an den von Ihnen festgelegten Speicherort kopiert.
  • Wenn Sie Windows XP verwenden, müssen Sie auf den Link klicken "Extrahiere alle Dateien" in der linken Seitenleiste der geöffneten ZIP-Datei.
  • Sie können eine .zip-Datei auch schnell extrahieren, indem Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken und auswählen "Extrahiere alles".
  • Bildtitel Unzip Files unter Windows Schritt 4
    4
    Schreiben Sie das Passwort, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Es ist möglich, dass der Ersteller der ZIP-Datei diese mit einem Passwort geschützt hat. In diesem Fall müssen Sie das Kennwort eingeben, um die darin enthaltenen Dateien extrahieren zu können.
  • Methode 2
    Andere komprimierte Dateien

    Bildtitel Unzip Dateien unter Windows Schritt 5
    1
    Verstehen Sie, was diese Dateien sind Es sind viele Komprimierungsformate verfügbar, und die meisten von ihnen haben keine systemeigene Unterstützung in Windows. Diese Formate sind aufgrund ihrer Komprimierungseffizienz im Vergleich zum .zip-Format (neben vielen anderen Faktoren) populär geworden. Um Dateien auf einem Windows-Computer zu dekomprimieren, müssen Sie ein Programm installieren, das das Format unterstützt. Einige der gebräuchlichsten Formate sind:
    • .rar: Dies ist ein proprietäres Komprimierungsformat. Es ist sehr üblich, es in heruntergeladenen Dateien und Torrents zu finden. Während Sie die kostenpflichtige Version von WinRAR zum Erstellen von .rar-Dateien benötigen, gibt es mehrere kostenlose Programme, die dieses Dateiformat öffnen und extrahieren können.
    • .tar.gz: Es ist ein Komprimierungsformat, das normalerweise in Linux verwendet wird. .tar.gz ist in der Tat zwei Formate in einem: .tar ist das Dateiformat und .gz ist das Komprimierungsformat (gzip). Die meisten Komprimierungsprogramme können .tar.gz-Dateien erstellen und öffnen.
    • .7z: Dies ist ein Open-Source-Kompressionsformat, das immer mehr an Popularität gewinnt. Sie können Dateien effizient komprimieren und verschlüsseln. Sie können die offizielle Version dieses kostenlosen Programms verwenden, um diese Dateien zu öffnen, oder Sie können dies auch über eine Vielzahl von Komprimierungsprogrammen tun.
    • .bz2: Dies ist ein Linux-Komprimierungsformat. Die Datei kann eine .bz2-Datei oder ein .tar.bz2-Format sein. In beiden Fällen können die meisten kostenlosen Komprimierungsprogramme diesen Dateityp öffnen.
  • Bildtitel Unzip-Dateien unter Windows Schritt 6
    2
    Downloaden und installieren Sie ein Dateiverwaltungsprogramm. Alle oben genannten Formate können, neben vielen anderen, mit kostenlosen und Open-Source-Programmen geöffnet werden. In dem einzigen Fall, in dem Sie für ein Dateiprogramm in Windows bezahlen müssen, müssen Sie .rar-Dateien (WinRAR) erstellen. Um Dateien aus praktisch jedem Format zu öffnen und zu extrahieren, laden Sie eines der folgenden Programme herunter und installieren Sie es:
  • 7-Zip (7-zip.org): Dies ist das offizielle .7z-Format-Programm und kann jedes der oben aufgeführten Formate einschließlich .rar-Dateien öffnen.
  • ErbsenZip (peazip.org): Dies ist ein weiteres freies und Open-Source-Programm zum Verwalten von Dateien. Es ist das offizielle Programm des .pea-Formats, eine neue Form der Komprimierung. Wie 7-Zip kann PeaZip fast jedes Dateiformat öffnen und extrahieren.
  • Bildtitel Unzip-Dateien unter Windows Schritt 7
    3
    Richtet während des Installationsprozesses Dateizuordnungen ein. Wenn Sie Ihr Komprimierungsprogramm installieren, werden Sie aufgefordert, dieses Programm mit verschiedenen Dateitypen zu verknüpfen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Kontrollkästchen aller Dateitypen aktivieren, die Sie mit dem Programm öffnen möchten, z. B. .rar und .tar.gz.
  • Wenn Sie dies während der Installation tun, ist es einfacher, diese Dateitypen in der Zukunft zu öffnen, und Sie müssen nur doppelt klicken, um sie zu öffnen.
  • Bildtitel Unzip-Dateien unter Windows Schritt 8
    4
    Öffnen Sie die Datei, die Sie extrahieren möchten. Wenn Sie Ihr neues Komprimierungsprogramm so konfiguriert haben, dass es den Dateityp verwaltet, den Sie öffnen möchten, können Sie einfach darauf doppelklicken, um das Komprimierungsprogramm zu öffnen. Wenn Sie das Komprimierungsprogramm nicht zum Öffnen dieses Dateityps konfiguriert haben, müssen Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei klicken und auswählen "Öffnen mit ..." und wählen Sie das Programm, das Sie zuletzt installiert haben.
  • Hinweis: Wenn Sie 7-Zip verwenden möchten, wählen Sie "7-Zip-Dateimanager" in der Liste der verfügbaren Programme (nicht "7-Zip GUI" Kind "7-Zip-Konsole").
  • Wenn Sie eine .rar-Datei in mehrere Teile unterteilt haben, beginnen Sie mit dem Extrahieren der ersten Datei in der Serie. Stellen Sie sicher, dass alle Teile, die sich im selben Ordner befinden, vor dem Extrahieren gesichert werden. Die RAR-Dateien, die in mehrere Teile unterteilt sind, haben andere Erweiterungen als normal. Sie können als bezeichnet werden ".000.rar", ".001.rar"usw. o ".part01.rar"oder ".part02.rar"usw. Die RAR-Dateien, die mit alten Programmen aufgeteilt wurden, können die Erweiterungen enthalten ".r00", ".r01"usw.
  • Bildtitel Entpacken von Dateien unter Windows Schritt 9
    5
    Extrahiere die Dateien. Sobald Sie die Datei mit Ihrem Komprimierungsprogramm geöffnet haben, können Sie mit der Extraktion beginnen. Je nach dem Programm, das Sie verwenden möchten, kann der Prozess ein wenig variieren, aber im Allgemeinen können Sie den Speicherort auswählen, an dem Sie die Dateien extrahieren möchten, indem Sie auf die Schaltfläche Extrahieren klicken.
  • Partager sur les réseaux sociaux:

    Connexes
    So erstellen Sie JAR-DateienSo erstellen Sie JAR-Dateien
    Wie entpackt man eine RAR-Datei?Wie entpackt man eine RAR-Datei?
    Entpacken von Dateien unter LinuxEntpacken von Dateien unter Linux
    Wie entzippe ich eine Datei?Wie entzippe ich eine Datei?
    Wie entzippe ich eine Datei oder einen Ordner mit WinzipWie entzippe ich eine Datei oder einen Ordner mit Winzip
    So aktivieren Sie die Ansicht von versteckten Dateien und Ordnern in WindowsSo aktivieren Sie die Ansicht von versteckten Dateien und Ordnern in Windows
    Wie installiere ich Windows Mail und Windows Kalender in Windows 7Wie installiere ich Windows Mail und Windows Kalender in Windows 7
    So verstecken Sie Dateien in WindowsSo verstecken Sie Dateien in Windows
    So blenden Sie einen Ordner oder eine Datei ausSo blenden Sie einen Ordner oder eine Datei aus
    Wie man OCX-Dateien registriertWie man OCX-Dateien registriert
    » » So entpacken Sie Dateien in Windows
    © 2020 egtiwin.ru