egtiwin.ru

So deinstallieren Sie Messenger

Windows Messenger ist das Instant Messaging-Programm, das mit der Installation von Windows XP enthalten ist. Messenger läuft mit Microsoft Outlook oder Microsoft Outlook Express und jedes Mal, wenn Sie Windows starten. Sie können Windows Messenger deaktivieren, so dass es nicht automatisch ausgeführt wird, wenn Sie diese Programme verwenden, oder Sie können es vollständig deinstallieren, wenn Sie denken, dass Sie es nicht mehr benötigen oder auf Ihrem Computer möchten.

Methode 1
Deinstallieren Sie Windows Messenger in Windows XP

1
Finden Sie heraus, welches Service Pack für Windows XP Sie auf Ihrem Computer haben.
  • Klicken Sie auf das Menü "Start".
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf "Arbeitsplatz".
  • Wählen Sie "Eigenschaften".
  • Sehen Sie nach, ob Sie Service Pack 1 oder Service Pack 2 installiert haben.
  • 2
    Stellen Sie sicher, dass das Windows Messenger-Programm geschlossen ist.

  • 3
    Wenn Sie Service Pack 1 haben:
  • Klicken Sie auf das Menü "Start".
  • Wählen Sie "Systemsteuerung".
  • Wählen Sie "Programme hinzufügen / entfernen".
  • Wählen Sie "Windows-Funktionen hinzufügen / entfernen".
  • Entfernen Sie die Tilde aus dem Feld neben "Windows Messenger".
  • Klicken Sie auf "Weiter"
  • Klicke auf "Fertig stellen".
  • Starten Sie den Computer neu.
  • 4
    Wenn Sie keine Service Packs installiert haben - Methode 1:
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Menü "Start".
  • Wählen Sie "Ausführen".
  • Geben Sie C: / Windows / Inf in das Feld "Öffnen" ein.
  • Klicken Sie auf die Datei SYSOC.inf, um sie zu öffnen.
  • Suchen Sie den folgenden Code: msmsgs = msgrocm.dll, OcEntry, msmsgs.inf, hide, 7.
  • Entfernen Sie das Wort "verstecken" aus dem Code, genau wie das Komma davor.
  • Speichern und schließen Sie die Datei.
  • Befolgen Sie Schritt 3 (wenn Sie Service Pack 1 haben).
  • 5
    Wenn Sie keine Service Packs installiert haben - Methode 2:
  • Kopiere diesen Code:
    RunDll32 advpack.dll, LaunchINFSection% windir% INF msmsgs.inf, BLC.Remove
  • Klicke auf "Start"
  • Wählen Sie "Ausführen".
  • Fügen Sie den Code in das Feld "Öffnen" ein.
  • Klicken Sie auf "OK".
  • Methode 2
    Deinstallieren Sie Windows Messenger in Windows XP Pro

    1
    Klicken Sie auf das Menü "Start".
  • 2
    Wählen Sie "Ausführen".
  • 3
    Geben Sie Gpedit.msc in das Feld "Öffnen" ein.

  • 4
    Klicken Sie auf, um das Verzeichnis "Local Computer Policy" zu erweitern.

  • 5
    Klicken Sie, um das Verzeichnis "Computerkonfiguration" zu erweitern.

  • 6
    Klicken Sie auf, um das Verzeichnis "Administrative Vorlagen" (Administratorvorlagen) zu erweitern.

  • 7
    Klicken Sie, um das Verzeichnis "Windows-Komponenten" (Windows-Komponenten) zu erweitern.

  • 8
    Klicken Sie auf "Windows Messenger".

  • 9
    Doppelklicken Sie auf "Windows Messenger nicht ausführen".

  • 10
    Klicken Sie auf "Aktivieren".

  • 11
    Klicken Sie auf "OK".
  • Methode 3
    Deaktiviert Windows Messenger in Outlook oder Outlook Express

    Selbst wenn Sie Windows Messenger von Ihrem Computer deinstalliert haben, kann es weiterhin mit Outlook oder Outlook Express ausgeführt werden. Daher müssen Sie es deaktivieren, damit es nicht mit diesen Programmen ausgeführt wird, oder die Registrierung bearbeiten, um es aus Outlook oder Outlook Express zu deinstallieren.

    1
    Für Outlook Express:
    • Öffnen Sie Outlook Express.
    • Klicken Sie auf das Menü "Extras".
    • Wählen Sie "Optionen".
    • Klicken Sie auf die Registerkarte "Allgemein".
    • Entfernen Sie die Tilde aus dem Feld neben "Windows Messenger automatisch starten".
    • Klicken Sie auf "OK".
  • 2
    Für Outlook:
  • Öffnen Sie Outlook
  • Klicken Sie auf das Menü "Extras".
  • Wählen Sie "Optionen".
  • Klicken Sie auf die Registerkarte "Andere".
  • Entfernen Sie das Häkchen aus dem Kästchen neben "Instant Messaging in Microsoft Outlook aktivieren".
  • Klicken Sie auf "OK".
  • 3
    Bearbeiten Sie die Registrierung (für Windows Messenger 4.0 oder höher).
  • Klicken Sie auf das Menü "Start".
  • Wählen Sie "Ausführen".
  • Schreiben Sie REGEDIT in das Feld "Öffnen".
  • Klicken Sie, um das Verzeichnis "HKEY_LOCAL_MACHINE" zu erweitern.
  • Klicken Sie, um das Verzeichnis "Software" zu erweitern.
  • Klicken Sie, um das Verzeichnis "Microsoft" zu erweitern.
  • Klicken Sie, um das Verzeichnis "Outlook Express" zu erweitern.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Verzeichnis "Outlook Express"
  • Wählen Sie "Neu".
  • Wählen Sie "DWORD".
  • Geben Sie "Hide Messenger" (Messenger ausblenden) als neuen Namen ein.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei "Messenger ausblenden" (Messenger ausblenden), die Sie gerade erstellt haben.
  • Wählen Sie "Ändern".
  • Schreibe 2 in das Feld "Wert". (Wert)
  • Klicken Sie auf "OK".
  • Partager sur les réseaux sociaux:

    Connexes
    Wie man offline in Facebook Messenger auf Android erscheintWie man offline in Facebook Messenger auf Android erscheint
    So ändern Sie die DirectX-EinstellungenSo ändern Sie die DirectX-Einstellungen
    Wie lade ich Yahoo! MessengerWie lade ich Yahoo! Messenger
    Wie Sie Windows Live Messenger herunterladen und installierenWie Sie Windows Live Messenger herunterladen und installieren
    So deinstallieren Sie Facebook MessengerSo deinstallieren Sie Facebook Messenger
    So deinstallieren Sie Windows Media Player 12So deinstallieren Sie Windows Media Player 12
    So deinstallieren Sie USB-Treiber in Windows XPSo deinstallieren Sie USB-Treiber in Windows XP
    Wie man ein Programm in Windows 8 deinstalliertWie man ein Programm in Windows 8 deinstalliert
    So wählen Sie zwischen Windows XP Home und Professional EditionSo wählen Sie zwischen Windows XP Home und Professional Edition
    So installieren Sie Windows Media Player neuSo installieren Sie Windows Media Player neu
    » » So deinstallieren Sie Messenger
    © 2018 egtiwin.ru