egtiwin.ru

Wie man den ersten Gym Leader in Pokémon Fire Red und Green Leaf schlägt

Brock, Sammler von Pokémon Rock / Earth-Typ, ist der erste Fitness-Studio-Führer in Fire Red und Green Leaf. Wenn du es überwindest, gewinnst du die Roca-Medaille und die MT39, die einem Pokémon die Bewegung des Felsens lehrt. Die einzige Pokémon Brock sind Rock / Bodenart: Ein Geodude Level 12 und Level 14 Onix Versuchen Sie Ihr Team mit Pokémon zu füllen, die stark gegen Gesteins- und Bodenarten: Squirtle oder Bulbasaur, Mankey, Nidoran, Rattata und Butterrein.

Teil 1

Wähle dein Pokémon aus
Schlagen Sie den ersten Gym Leader in Pokémon FireRed und LeafGreen Schritt 1
1
Sie müssen wissen, was zu erwarten ist. Der erste Gym-Leader, Brock, kann leicht oder relativ schwer zu schlagen sein, je nachdem, welche Arten von Pokémon du in deinem Team hast. In Fire Red und Leaf Green hat Brock zwei Pokémon - ein Level 12 Geodude mit Tack und Curl Defense und einen Level 14 Onyx mit Tack, Tie, Strength und Gravel Rock. Brock ist ein besonders herausfordernder Trainer, da seine zwei Pokémon Bewegungen haben, die seine Verteidigung erhöhen (Curl-Verteidigung und Stärke). Euer Pokémon wird in der Lage sein, grundlegende physische Angriffe mehr als alles andere zu Beginn des Spiels zu verwenden, so dass der Kampf zunehmend schwieriger werden könnte, abhängig davon, wie oft Brock`s Geodude und Onix in der Lage sind, Curl Defense und Stärke einzusetzen.
  • Brock`s Geodude hat nur einen Angriff: den Angriff des normalen Angriffs. Das bedeutet, dass jedes Pokémon in der Lage sein muss, ihn auszuschalten, wenn er auch einen normalen Angriff hat.
  • Schlagen Sie den ersten Gym Leader in Pokémon FireRed und LeafGreen Schritt 2
    2
    Baue ein Team mit Pokémon, die stark gegen Stein- / Erdtyp sind. Du solltest wissen, welche Arten von Pokémon stark gegen die Gesteinsarten sind. Es wird empfohlen, deine Ausrüstung mit Pokémon dieser Typen zu füllen:
  • Wasser
  • Pflanze
  • Eis
  • Erde
  • Kämpfen
  • Stahl
  • Schlagen Sie den ersten Gym Leader in Pokémon FireRed und LeafGreen Schritt 3
    3
    Betrachten Sie Ihre anfänglichen Pokémon (Glumanda, Squirtle oder Bulbasaur). Der Kampf wird leichter für Sie, wenn Sie Bulbasaur oder Squirtle wählen, und es wird einfacher (wenn auch nicht unmöglich), wenn Sie Charmander wählen.
  • Der einfachste Weg, Brock zu schlagen, ist die Wahl von Bulbasaur oder Squirtle als anfängliches Pokémon - sowohl Wasser-Typ- als auch Pflanzen-Attacken verursachen 2x Schaden an Brocks Stein / Erde-Pokémon. Als Vorteil ist die wasserähnliche Bewegung, die Squirtle zu Beginn des Spiels erlernt, Water Gun, ein besonderer Zug, was bedeutet, dass sie nicht durch die hohen Verteidigungswerte von Brocks Pokémon geschwächt wird.
  • Wenn du Glumanda als dein anfängliches Pokémon wählst, hast du möglicherweise einen schwierigen Kampf - die Feuerart ist gegenüber dem Gesteinstyp merklich schwach. Du musst deinen Glumanda mit Pokémon unterstützen, die stark gegen den Gesteinstyp sind: Raupe (Typ Pflanze), Mankey (Kampftyp) oder Rattata (normaler Typ, erhält aber nicht 2x Schaden von Felsattacken).
  • Schlagen Sie den ersten Gym Leader in Pokémon FireRed und LeafGreen Schritt 4
    4
    Versuche keine Pokémon zu benutzen, die schwach gegen den Gesteinstyp sind. Catch a Pidgey (Flying-Typ), Caterpie, Weedle, Kakuna, Metapod (Bug-Typ) oder Pikachu (elektrisch-Typ) werden Sie stärker auf langen Team, aber nur in diesem Kampf zu einem gewissen Grad helfen: der Typ Stein verursacht 2x Schaden gegen Feuer-, Flug- und Insektenarten.
  • Ein Team, das Charmander, Pidgey, Caterpie, Weedle, Kakuna, Metapod oder Pikachu kann immer noch kämpfen und gewinnen Brock umfasst, vorausgesetzt, sie haben Ebenen hoch genug oder haben genug davon.
  • Pikachu wird sehr nützlich gegen den zweiten Gym Leader sein, aber es wird dir gegen Brock nicht viel helfen. Obwohl keiner der Pokémon Brock einen Erdwall Typ hat (die gegen Pikachu 2x Schaden) wird jegliche Schäden im Kampf zu tun nicht in der Lage sein: beide Geodude als Onix sind immun gegen elektrische Angriffe wegen seiner Art Sekundär Land.
  • Schlagen Sie den ersten Gym Leader in Pokémon FireRed und LeafGreen Schritt 5
    5
    Berücksichtigen Sie Brock mit dem folgenden Team:
  • Bulbasaur oder Level 14 Squirtle (anfängliches Pokémon) - du kannst es auch bis Level 16 trainieren, an diesem Punkt entwickelt sich Bulbasaur zu Ivysaur und Squirtle entwickelt sich zu Wartortle.
  • Level 12 Butterfrue (entwickelt von Raupe und Metapod, im Grünen Wald)
  • Mankey der Stufe 12 (gefunden auf der Route 3 in der Nähe der Pokémon League - westlich von Green City)
  • Pikachu Level 10 (in Green Forest gefunden. Pikachu gegen Brock nicht viel helfen wird, aber es wird für das nächste Fitness-Studio nützlich sein. Pikachu ist sehr selten, so dass Sie einige Zeit zu Fuß im hohen Gras des Green Forest müssen verbringen)
  • Level 10 Pidgey (gefunden auf Route 2, auf der Straße von Paleta Stadt nach Ciudad Verde, Pidgey kennt Sand Angriff, die die Genauigkeit von Geodude und Brock Onix erheblich reduzieren wird)
  • Nidoran der Stufe 12 (später kannst du es nach Nidoking entwickeln, um ein Pokémon von großer Macht zu haben)
  • Teil 2

    Trainiere für den Kampf
    Schlagen Sie den ersten Gym Leader in Pokémon FireRed und LeafGreen Schritt 6
    1
    Es durchquert den Grünen Wald. Brocks Fitnessstudio ist in Silver City, also musst du dorthin kommen, wenn du gegen Brock kämpfen willst. Stelle sicher, dass du alle deine Pokémon in einem Pokémon-Zentrum heilst, bevor du gehst und stelle sicher, dass du ein paar Poké-Kugeln mitbringst. Während du im Wald bist, nutze die Gelegenheit, um einen Raupe, einen Pikachu und vielleicht sogar ein Weedle zu fangen.
  • Schlagen Sie den ersten Gym Leader in Pokémon FireRed und LeafGreen Schritt 7
    2
    Trainiere deine anfänglichen Pokémon bis Level 14. Du musst im hohen Gras spazieren gehen und jedes wilde Pokémon bekämpfen, das dir begegnet - auch wenn es nur Level 3 ist. Kämpfe gegen einen Trainer, dem du begegnest. Kämpfe gegen wilde Pokémon, bis dein Pokémon kurz davor ist, sich zu schwächen, und bringe es dann zu einem Pokémon-Center, bevor es zu spät ist. Trainiere dein anfängliches Pokémon, bis du mächtige Bewegungen deines spezifischen Typs lernst:
  • Wenn du Bulbasaur oder Squirtle als dein erstes Pokémon wählst, hast du Glück. Bis Sie Brock treffen, müssen Sie natürlich Bewegungen lernen, die stark gegen den Gesteinstyp sind: scharfe Klinge und Peitsche (Level 7) für Bulbasaur und Bubble Ray (Level 7) und Wasserpistole für Squirtle.
  • Wenn Sie Glumanda wählen, könnte es schwerer sein, Brock zu schlagen. Jedoch kann Charmander gut mit seinem Glutangriff kämpfen. Du kannst Glumanda auch bis Level 13 trainieren, wenn er lernt, dass Krallen-Metall-Krallen eine Bewegung vom Stahltyp sind und daher sehr effektiv gegen die Pokémon-Felsen sind.
  • Wenn du deinen Charmander bis Level 16 trainierst, wenn er sich zu Charmeleon entwickelt, könnte er stark genug sein, um gegen Brock zu halten. Das gleiche gilt für Bulbasaur und Squirtle, die sich in Level 16 in Ivysaur und Wartortle entwickeln. Es ist jedoch nicht immer ratsam, nur einem Pokémon zu vertrauen.
  • Schlagen Sie den ersten Gym Leader in Pokémon FireRed und LeafGreen Schritt 8
    3
    Trainiere eine Rattata. Wenn du Glumanda wählst, ist es eine gute Idee, ein Rattata zu trainieren: Normale Typen verursachen 1x Schaden und erhalten 1x Schaden gegen Stein- und Erdtypen, was den Kampf für dich etwas leichter macht. Sie können eine Rattata im hohen Gras fangen.
  • Schlagen Sie den ersten Gym Leader in Pokémon FireRed und LeafGreen Schritt 9
    4
    Fange Raupe und trainiere ihn bis Level 10. Auf Stufe 7 wirst du dich zu Metapod entwickeln und Kraft lernen. Auf Level 10 entwickelt sich Caterpie zu seiner letzten Stufe, Butterfree, und lernt Verwirrung. Confusion ist ein mächtiger Angriff für ein niedriges Level und wenn du es auf deiner Liste hast, wird es einfacher, Brock zu schlagen. Verwirrung ist gegen Brocks Pokémon nicht sehr effektiv, verursacht aber erheblichen Schaden.
  • Sie können Raupe und Metapod im hohen Gras im Grünen Wald finden. Es ist eine gute Idee, einen Raupe anstelle eines Metapoden zu fangen: Raupe versteht natürlich Tack (einen Angriffszug), während ein wilder Metapod nur Stärke kennt (eine rein defensive Bewegung).
  • Schlagen Sie den ersten Gym Leader in Pokémon FireRed und LeafGreen Schritt 10
    5
    Fang Mankey und trainiere ihn bis er Karate Punch lernt (er lernt auf Level 11). Ein Mankey der Stufe 11 kann Brocks Level 14 Onix in zwei Runden niederschlagen. Karate Strike ist eine Bewegung vom Typ Kampf, die sehr effektiv gegen Brocks Pokémon ist. Du musst also in der Lage sein, die Schlacht mit diesem Angriff leicht zu gewinnen.
  • Wenn du nur Probleme mit Brocks Onix hast, musst du Mankey nur aufleveln, bis er einen niedrigen Tritt erlernt. Üblicherweise lernt Mankey auf Stufe 9 einen niedrigen Tritt, aber er kann es auf Stufe 6 lernen. Dieser Zug ist nützlich gegen Onix, denn je schwerer der Gegner ist, desto mehr Schaden verursacht er.
  • Sie finden Mankey auf der Route 22, auf der Straße zur Calle Victoria, die sich auf der linken Seite des Bildschirms befindet, wenn Sie in Ciudad Verde sind. Folgen Sie diesem Weg bis Sie ein Gebiet mit hohem Gras erreichen. Hinweis: Du musst deinen Gegner hier bekämpfen, also nimm dein stärkstes Pokémon mit.
  • Schlagen Sie den ersten Gym Leader in Pokémon FireRed und LeafGreen Schritt 11
    6
    Fange Nidoran (männlich oder weiblich) und trainiere es bis Level 12. Du brauchst Nidoran nicht unbedingt, aber es wird nützlicher sein als zB ein Pidgey oder ein Pikachu. Sie können Nidoran in den gleichen Gebieten finden, in denen Sie Mankey finden können: auf Weg 22, wenn Sie von Ciudad Verde nach Westen oder dem linken Teil des Bildschirms gehen. Mit der Zeit entwickelt sich Nidoran zu Nidorino oder Nidorina (je nach Genre) und dann zu Nidoking oder Nidoqueen, zwei der mächtigsten Pokémon im Spiel.
  • Teil 3

    Kämpfe gegen Brock
    Schlagen Sie den ersten Gym Leader in Pokémon FireRed und LeafGreen Schritt 12
    1
    Trainiere bis du ein starkes und vielseitiges Team hast. Zumindest sollten Sie 12 eine Mankey Ebene haben, einen Bulbasaur, Squirtle oder Charmander Level 14 oder Smettbo Ebene 12. Es ist nicht 12. schaden würde eine Nidoran oder Rattata Ebene zu haben, wenn Sie denken, dass Ihr Team stark genug ist, sind Sie bereit um gegen Brock zu kämpfen und deine erste Medaille zu gewinnen.
  • Schlagen Sie den ersten Gym Leader in Pokémon FireRed und LeafGreen Schritt 13
    2
    Heile dein Pokémon, bevor du das Fitnessstudio betrittst. Besuche ein Pokémon-Zentrum und stelle sicher, dass alle Pokémon in deinem Team absolut gesund sind. Nimm dir einen Vorrat an Zaubertränken, um 20 PS eines beliebigen Pokémon mitten in der Schlacht zu heilen - der Akt des Heilens tritt auch an die Stelle einer Angriffsrunde. Dies ist ein guter Weg, um sich selbst sicherer zu machen, wenn Sie Brock konfrontieren.
  • Schlagen Sie den ersten Gym Leader in Pokémon FireRed und LeafGreen Schritt 14
    3
    Betritt Brocks Fitnessstudio in Silver City. Kämpfen und schlagen Sie den ersten Trainer, den Sie finden. Sie müssen diesen Trainer schlagen, um zu Brock zu gelangen. Dieser Kampf sollte Ihnen eine Vorstellung davon geben, was Sie finden, wenn Sie auf Brock treffen: Beide Trainer benutzen nur Pokémon vom Rock-Typ, obwohl Brocks Team stärker ist. Sobald du den Cheftrainer geschlagen hast, geh, um dein Pokémon noch einmal zu heilen, bevor du Brock herausforderst. Es wird empfohlen, dass Ihr Team in einer ausgezeichneten Form ist, um zu kämpfen.
  • Wenn Sie den Cheftrainer nicht schlagen, dann sind Sie nicht bereit, Brock zu schlagen. Trainiere dein Pokémon, bis es stärker ist.
  • Schlagen Sie den ersten Gym Leader in Pokémon FireRed und LeafGreen Schritt 15
    4
    Speichern Sie das Spiel, bevor Sie Brock herausfordern. Sie müssen das Spiel speichern, bevor Sie einen Kampf mit einem Anführer des Turniers beginnen - oder mehr, für einen größeren Kampf. Auf diese Weise können Sie immer von vorn beginnen und es erneut versuchen, wenn Sie es vermasseln.
  • Schlagen Sie den ersten Gym Leader in Pokémon FireRed und LeafGreen Schritt 16
    5
    Fordere Brock heraus. Wenn du dein Team trainiert hast, den Cheftrainer des Studios besiegt hast, das Spiel gerettet und alle deine Pokémon geheilt hast, bist du bereit, gegen Brock zu kämpfen. Gehe zu der Figur, die in der Mitte des Fitnessstudios steht, und sprich mit ihr. Es wird Ihnen ein paar Worte sagen und dann beginnt der Kampf. Brock wird zuerst Geodude und dann Onix nehmen.
  • Schlagen Sie den ersten Gym Leader in Pokémon FireRed und LeafGreen Schritt 17
    6
    Beginne mit einem Pokémon, das stark gegen den Gesteinstyp ist. Attack schnell und effizient, bevor Brock`s Geodude und Onix die Gelegenheit haben, ihre Bewegungen einzusetzen, um ihre Verteidigung zu erhöhen - je öfter sie ihre Verteidigungswerte erhöhen, desto schwieriger wird es, sie zu besiegen. Verwende das Pokémon und die Attacken, die am effektivsten gegen den Stein- / Erdtyp sind. Verwenden Sie bei Bedarf Tränke, um Ihre Pokémon im Kampf stärker zu machen.
  • Wenn du ein Pokémon hast, das stark gegen den Gesteinstyp ist, verwende Bewegungen, die seinem Typ entsprechen. Mache einen Bulbasaur mit Peitsche und scharfer Klinge - benutze Squirtle mit Blasstrahl und Wasserpistole - benutze Mankey mit Low Kick und Karate Punch. Wenn diese Pokémon ausreichend hohe Level erreicht haben, werden sie Brock schnell besiegen.
  • Wenn Sie einen Pidgey haben, Sand Angriff verwenden immer wieder die Genauigkeit der Geodude und Onix Brock zu untergraben: das Ziel ist es deine anderen Pokémon beherrschen den Kampf zu erleichtern. Benutze Sand Attack so oft du kannst.
  • Schlagen Sie den ersten Gym Leader in Pokémon FireRed und LeafGreen Schritt 18
    7
    Hol dir den MT39. Wenn du Brock besiegst, wird er dir die MT39 geben, mit der du ihm beibringen kannst, wie man Steine ​​zu einem deiner Pokémon bewegt. Dies ist eine gute rockartige Bewegung, die die Geschwindigkeit des Gegners beim Kontakt verringert. Bewahre dieses MT auf, bis du ein felsenartiges Pokémon (wie Geodude oder Onix) fängst, das die Bewegung effektiv nutzen kann.
  • Schlagen Sie den ersten Gym Leader in Pokémon FireRed und LeafGreen Schritt 19
    8
    Setze dein Abenteuer fort. Sobald Sie Brock besiegt haben, gibt es in Silver City nichts mehr zu tun. Verlassen Sie die Stadt an der Route nach Osten oder der rechten Seite des Bildschirms. Weiter geht es zum Mount Moon, der Sie nach Ciudad Celeste bringt und den Rest Ihres Abenteuers fortsetzt.
  • Tipps

    • Stelle sicher, dass du alle Pokémon mindestens bis Level 9 trainierst. Level 10 ist noch besser.
    Partager sur les réseaux sociaux:

    Connexes
    Wie man Nosepass in Emerald Pokémon einfangen kannWie man Nosepass in Emerald Pokémon einfangen kann
    Wie man Kabuto auf grünes Blatt Pokémon bekommtWie man Kabuto auf grünes Blatt Pokémon bekommt
    Wie man den MO Schnitt in Pokemon Fire Red und Green Leaf bekommenWie man den MO Schnitt in Pokemon Fire Red und Green Leaf bekommen
    Wie man den Anführer der sechsten Turnhalle in Pokemon Emerald besiegtWie man den Anführer der sechsten Turnhalle in Pokemon Emerald besiegt
    Wie wähle ich das richtige Pokemon aus?Wie wähle ich das richtige Pokemon aus?
    Wie lässt sich Azurill weiterentwickeln?Wie lässt sich Azurill weiterentwickeln?
    Wie kommt man nach Quarta Island in Pokémon Fire Red und Green LeafWie kommt man nach Quarta Island in Pokémon Fire Red und Green Leaf
    Wie bekomme ich Flash in Gelb Pokémon?Wie bekomme ich Flash in Gelb Pokémon?
    Wie lege ich dein Pokémon in Schwarz-Weiß-Pokémon auf?Wie lege ich dein Pokémon in Schwarz-Weiß-Pokémon auf?
    Wie man leicht in Pokémon Ruby und Sapphire aufsteigtWie man leicht in Pokémon Ruby und Sapphire aufsteigt
    » » Wie man den ersten Gym Leader in Pokémon Fire Red und Green Leaf schlägt
    © 2018 egtiwin.ru