egtiwin.ru

Wie man Lebkuchen macht

Lebkuchen sind sehr lecker und lassen sich leichter zubereiten als Lebkuchenpuppen. Ein frischer Laib Lebkuchen werden Sie fünf bis sieben Tage dauern und kann als Frühstück oder als würzige Dessert serviert werden.

Zutaten

  • ½ Tasse (100 g) Weißzucker
  • ½ Tasse (115 g) Butter
  • 1 Tasse (240 ml) Melasse
  • 1 Ei
  • 2 1/2 Tassen (310 g) Mehl oder alternativ Mehl
  • 1 1/2 Teelöffel (7 g) backen
  • 1 Teelöffel (2 g) gemahlener Ingwer
  • 1 Teelöffel (2,5 g) gemahlener Zimt
  • 1/2 Teelöffel (1 g) gemahlener Gewürznelke
  • 1/2 Teelöffel (3 g) Salz
  • 1 Tasse (240 ml) heißes Wasser

Teil 1
Gib den nassen Zutaten Cremekonsistenz

1
Den Ofen auf 180 ° Celsius vorheizen. Dein Ofen sollte bereit sein, denn der altmodische Lebkuchen braucht nicht lange, um ihn zu mischen.
  • 2
    Setzen Sie Zucker und weiche Butter in Ihren Mixer. Stellen Sie den Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit ein, bis die Zutaten die Konsistenz von Sahne haben.
  • 3
    Teile das Ei auf und gieße es in die Mischung. Schlagen Sie es, bis es gut integriert ist.
  • 4
    Fügen Sie die Melasse hinzu und schlagen Sie sie für ein oder zwei Minuten.
  • Zur Herstellung von Brot alsaciano Ingwer Melasse mit 1 Tasse (240 ml) und 4 Eßlöffel Honig (50 g) von braunem Zucker und weißen Zucker ersetzen kann. Bevor Sie die Zucker hinzufügen, schmelzen Sie sie im Ofen zusammen.
  • Teil 2
    Schließen Sie die trockenen Zutaten

    1
    Messen Sie Mehl, Salz, Backpulver und Gewürze. Gib sie in eine Schüssel.
    • Ersetzt das gemeinsame Mehl Roggenmehl und Vollkornmehl in gleichen Teilen, Ingwer Brot Elsässer vorzubereiten.
    • Zur Erhöhung der Komplexität von Aromen, setzen nur die Hälfte Zimt und fügen Sie einen Teelöffel Hälfte (1 g) gemahlenes Anis, einen Teelöffel Hälfte (1 g) von Muskat und ½ Teelöffel (1 g) Pfeffer von Jamaika (auch bekannt als Piment) Boden.
  • 2
    Hänge sie aus und gib sie in eine andere Schüssel, damit sie Luft bekommen können.
  • 3
    Während Sie die nassen Zutaten schlagen, fügen Sie die trockenen Zutaten langsam hinzu.
  • 4
    Gießen Sie eine Tasse heißes Wasser in die Lebkuchenmischung. Alles umrühren, bis sie vollständig eingearbeitet sind.
  • Teil 3
    Backe den Lebkuchen

    1
    Eine Kuchenform mit Butter oder zwei rechteckigen Brotformen einfetten.
  • 2
    Gießen Sie die Mischung in eine Form.
  • 3
    Das Brot in den Ofen geben und 50 Minuten bis eine Stunde backen. Wenn Ihr Ofen sehr heiß oder ungleichmäßig ist, stellen Sie die Backzeit ein.
  • 4
    Um zu testen, ob das Brot gar ist, legen Sie ein Buttermesser in die Mitte. Wenn das Messer sauber ist, nehmen Sie das Brot aus dem Ofen. Vor dem Servieren die Form auf ein Gestell stellen und 20 bis 30 Minuten abkühlen lassen.
  • Tipps

    • Um es sehr reich zu machen, servieren Sie es mit Schlagsahne.
    • Um zu beleben den Geschmack von anderen Gewürzen, nehmen einige Rezepte ein Viertel Teelöffel schwarzer Pfeffer.

    Dinge, die du brauchst

    • Ofen
    • Kuchenform 25 cm (9 Zoll) oder rechteckige Formen für Brot
    • Mehl Sieb
    • Mixer
    • Messlöffel und Tassen
    Partager sur les réseaux sociaux:

    Connexes
    Wie man Quadrate von Blaubeeren und Zitrone machtWie man Quadrate von Blaubeeren und Zitrone macht
    Wie man Lebkuchen machtWie man Lebkuchen macht
    Wie man vegane Lebkuchen machtWie man vegane Lebkuchen macht
    Wie man Lebkuchenmannplätzchen machtWie man Lebkuchenmannplätzchen macht
    Wie man Marshmallow-Kekse macht (S`mores)Wie man Marshmallow-Kekse macht (S`mores)
    Wie man Erdnussbutter-Zuckerguss machtWie man Erdnussbutter-Zuckerguss macht
    Wie man fettarme Ingweraffen machtWie man fettarme Ingweraffen macht
    Wie man Bananenbrot mit Walnuss machtWie man Bananenbrot mit Walnuss macht
    Wie man Zitronenbrot wie Starbucks machtWie man Zitronenbrot wie Starbucks macht
    Wie man einen Zimt- und Kaffeekuchen machtWie man einen Zimt- und Kaffeekuchen macht
    » » Wie man Lebkuchen macht
    © 2021 egtiwin.ru