egtiwin.ru

Wie man Käsesoße macht

Diese cremige weiße Käse-Sauce kann Ihnen mehr Geschmack und verbessern Sie den Geschmack Ihrer Lieblingsgerichte und Gemüse. Hier finden Sie ein Rezept für die Herstellung von Käsesauce.

Schritte

Bildtitel CheeseSauce Step 1
1
Die Butter in kleine Stücke schneiden und in einem Topf bei schwacher Hitze schmelzen lassen.
  • Bildtitel CheeseSauce Step 2
    2
    Das Weizenmehl mit der geschmolzenen Butter verrühren. Mache weiter, bis sich das Mehl vollständig mit der Butter vermischt hat, um sicherzustellen, dass der mehlige Geschmack verschwunden ist. Stellen Sie sicher, dass die Mischung bei schwacher Hitze bleibt. Lass es nicht golden werden.
  • Bildtitel CheeseSauce Step 3
    3
    Fügen Sie kalte Milch zu der Mischung im Topf hinzu. Schlagen Sie langsam und kontinuierlich, bis die Mischung köchelt.
  • Wenn die Mischung aus Butter und Mehl heiß ist, fügen Sie kalte Milch hinzu - wenn die Mischung kalt ist, fügen Sie warme Milch hinzu. Wenn Sie die Zutaten bei verschiedenen Temperaturen mischen, stellen Sie sicher, dass sie eine moderate Temperatur haben und eine optimale Textur entwickeln.
  • Bildtitel CheeseSauce Schritt 4
    4
    Schalten Sie die Hitze aus und schlagen Sie noch 5 bis 10 Minuten weiter. Die Soße muss dick und glatt sein.
  • Bildtitel CheeseSauce Schritt 5
    5
    Die Sauce mit Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken. Wenn Sie möchten, können Sie auch gehackte Zwiebeln, Nelken oder ein Lorbeerblatt hinzufügen, aber achten Sie darauf, die Gewürze vor dem Hinzufügen des Käses zu belasten.
  • Bildtitel CheeseSauce Step 6
    6
    Die Sauce 10 Minuten bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren stehen lassen. Je geduldiger Sie schlagen und die Sauce kochen lässt, desto besser wird die Textur.
  • Bildtitel CheeseSauce Step 7
    7
    Den geriebenen Käse in eine separate Schüssel geben und etwas Zitronensaft darüber geben. Ein saurer Inhaltsstoff wie Wein oder Zitronensaft sorgt dafür, dass der Käse nicht faserig wird.
  • Lassen Sie den Käse Raumtemperatur erreichen, um den nachfolgenden Mischvorgang zu erleichtern.
  • Bildtitel CheeseSauce Schritt 8
    8
    Den geriebenen Käse in den Topf geben. Gut mischen. Stellen Sie sicher, dass die Hitze des Ofens so niedrig wie möglich ist. Sie können auch das Feuer löschen und die Restwärme den Schmelzprozess des Käses beenden lassen.
  • Es ist wichtig, dass der Käse nicht mehr erhitzt wird, als für das Schmelzen notwendig ist. Daher sollten Sie versuchen, die niedrigstmögliche Temperatur zu verwenden.
  • Bildtitel CheeseSauce Schritt 9
    9
    Rühren Sie ständig für 5 Minuten, bis die Textur der Mischung eine glatte Soße wird.
  • Bildtitel CheeseSauce Step 10
    10
    Den Topf vom Feuer nehmen und sofort servieren.
  • Video

    Tipps

    • Dieses Rezept ist für 600 ml Käsesauce.
    • Der Schlüssel ist, die Mischung ständig zu rühren. Dies verhindert, dass das Mehl mit Klumpen zurückbleibt und verleiht der Soße eine sehr glatte Konsistenz.
    • Das Mehl verhindert, dass der Käse geschnitten wird. Kochen Sie das Mehl zuerst und rühren Sie intensiv für einige Minuten, bis der mehlige Geschmack verschwindet.
    • Die Sauce ist ausgezeichnet, wenn Sie sie mit frisch gedünstetem Gemüse wie Brokkoli oder Blumenkohl kombinieren.
    • Wenn Sie fettarmen Käse verwenden, schneiden Sie ihn immer dünner, als Sie ihn normalerweise geschnitten haben. Dies liegt daran, dass der fettarme Käse länger zum Schmelzen braucht und daher die Verschmelzung mit der Mischung verzögert wird.

    Warnungen

    • Wenn Sie die Zutaten nicht genug umrühren, kann die Soße mit Klumpen zurückbleiben. Mache weiter, bis alle Zutaten gemischt sind und die Textur glatt ist.
    • Wenn Sie den Käse zu viel kochen, schneiden Sie ihn und verbrennen ihn. Fügen Sie den Käse in letzter Minute hinzu und garen Sie ihn einfach, bis er schmilzt. Lass den Käse nicht kochen.
    • Wenn der Käse, der nicht bröckelt oder in kleine Stücke schneidet, lange braucht, um im Topf zu schmelzen.

    Dinge, die du brauchst

    • Mixer
    • Topf
    Partager sur les réseaux sociaux:

    Connexes
    Wie man Marken Makkaroni und Käse der Marke Kraft® herstelltWie man Marken Makkaroni und Käse der Marke Kraft® herstellt
    Wie man geklärte Butter machtWie man geklärte Butter macht
    Wie man Alfredo Soße schnell und einfach machtWie man Alfredo Soße schnell und einfach macht
    Wie man Bechamelsoße machtWie man Bechamelsoße macht
    Wie man Mornay Soße machtWie man Mornay Soße macht
    Wie man Pilzsoße machtWie man Pilzsoße macht
    Wie man Rotweinsauce machtWie man Rotweinsauce macht
    Wie man ein demi glacé von Rotwein machtWie man ein demi glacé von Rotwein macht
    Wie man einen Zimt- und Kaffeekuchen machtWie man einen Zimt- und Kaffeekuchen macht
    Wie man eine einfache Käsesoße machtWie man eine einfache Käsesoße macht
    » » Wie man Käsesoße macht
    © 2018 egtiwin.ru