egtiwin.ru

Wie man Pizzasoße zubereitet

Hausgemachte Pizza-Sauce ist ziemlich einfach zu machen und erfordert nur ein paar Grundzutaten und einige Gewürze. Die Soße der roten Pizza ist auf Tomatenbasis, während die Soße der weißen Pizza auf Sahne basiert. Hier sind zwei Rezepte, die Sie verwenden können, um einfache Versionen von jedem zu machen.

Zutaten

Rote Soße

Serviert zwei Tassen (500 ml) Soße

  • 5 bis 6 Tomaten in Vierteln
  • Wenn Sie möchten, können Sie frische Tomaten mit 15-Unzen (475 ml) Tomaten in Dosen, gewürfelt, ohne Drainage ersetzen.
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • Wenn Sie keinen frisch gehackten Knoblauch haben, können Sie 1/4 Teelöffel (1,25 ml) Knoblauchpulver hinzufügen.
  • 3 EL (45 ml) frisches Basilikum, gehackt
  • 1 Teelöffel (5 ml) frischer Oregano, gehackt
  • 1/4 Tasse (60 ml) Olivenöl
  • 1 TL (5 ml) Salz
  • 1 TL (5 ml) gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 TL (10 ml) granulierter Weißzucker (optional)
  • Weiße Soße

    Serviert für 3/4 Tassen (180 ml) Soße

    • 2 EL (30 ml) Olivenöl
    • 1 kleine Zwiebel, gehackt
    • 2 Knoblauchzehen, gehackt
    • 1/2 Tasse (125 ml) Ricottakäse
    • 1/4 Tasse (60 ml) dicke Creme oder halbe Creme
    • 3 EL (45 ml) frische Petersilie, gehackt
    • 1 EL (15 ml) frischer Thymian, gehackt
    • 1/2 EL (2,5 ml) Salz
    • 1/4 TL (1,25 ml) gemahlener schwarzer Pfeffer

Methode 1

Rote Soße
Bildtitel Make Pizza Sauce Schritt 1
1
Heize den Ofen auf 190 Grad Celsius vor. Bereiten Sie ein Backblech von 23 cm x 33 cm vor, das mit einem Antihaft-Kochspray überzogen ist.
  • Bildtitel Make Pizza Sauce Schritt 2
    2
    Gießen Sie das Olivenöl in die Pfanne.
  • Bildtitel Make Pizza Sauce Schritt 3
    3
    Fügen Sie die Tomate in den Topf. Fügen Sie langsam und vorsichtig mit gehacktem Knoblauch, Salz und Pfeffer hinzu. Die Tomaten vorsichtig vermischen, damit sie sich gut mit dem Olivenöl und den Gewürzen vermischen.
  • Bild mit dem Titel Machen Sie Pizza Sauce Schritt 4
    4
    Die Tomaten in einer gleichmäßigen Schicht auf dem Teller verteilen.
  • Bild mit dem Titel Machen Sie Pizza Sauce Schritt 5
    5
    Braten Sie die Tomaten. Die Tomaten im vorgeheizten Ofen 60 Minuten kochen lassen.
  • Tomaten sollten zart sein, aber sie sollten immer noch in der Lage sein, ihre Form zu erhalten.
  • Decken Sie das Backblech nicht ab, während Sie mit den Tomaten umgehen.
  • Bildtitel Make Pizza Sauce Schritt 6
    6
    Fügen Sie die Kräuter hinzu und beenden Sie das Rösten. Die Tomaten aus dem Ofen nehmen und das gehackte Basilikum und Oregano in die Mischung geben. Für weitere 30 Minuten in den Ofen geben.
  • Wenn Sie anstelle von frischen getrockneten Kräutern, mit 1 Esslöffel (15 ml) getrocknet Basilikum und 1/3 Teelöffel (1,67 ml) getrockneten Oregano.
  • Bildtitel Make Pizza Sauce Schritt 7
    7
    Mit den Zutaten pürieren. Nach dem Entfernen der Tomaten aus dem Ofen, pürieren Sie den Inhalt des Backbleches mit einer Mühle. Dadurch werden die Tomaten in eine Soße verwandelt, während die Samen und Schalen gefiltert werden.
  • Eine Küchenmaschine ist die beste Option, wenn Sie keine Mühle haben. Wenn Sie keine Küchenmaschine haben, können Sie stattdessen einen Mixer oder einen Mixer verwenden.
  • Wenn alles andere fehlschlägt, zerkleinern Sie die Tomaten mit einem Holzlöffel, bis es wie Tomatenpüree aussieht.
  • Bildtitel Make Pizza Sauce Schritt 8
    8
    Die Sauce nach dem Verflüssigen durch ein Sieb geben, um die Samen und Schalen zu entfernen.
  • Bildtitel Make Pizza Sauce Schritt 9
    9
    Zünde den Ofen an. Es spielt keine Rolle, wenn es sehr heiß ist, lassen Sie es für eine Weile auf dem Herd.
  • Bildtitel Make Pizza Sauce Schritt 10
    10
    Kochen Sie die Sauce bei schwacher Hitze. Wenn die Soße zu dünn ist, in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen, bis sie reduziert ist.
  • Dies kann 30 Minuten oder länger dauern, je nachdem, wie dünn die Soße ist.
  • Birnen-Tomaten sind eher süß statt bitter, aber wenn die Sauce nicht so süß aussieht, können Sie in diesem Stadium Zucker hinzufügen. Rühren Sie den Zucker in der Soße und erhitzen Sie für 5 Minuten oder mehr, bis sie gut eingearbeitet sind.
  • Mischen Sie die Sauce regelmäßig mit einem Holzlöffel, um ein Verbrennen im Ofen zu vermeiden.
  • Methode 2

    Weiße Soße
    Bild mit dem Titel Machen Sie Pizza Sauce Schritt 11
    1
    Kombinieren Sie Ricotta und Sahne. Mischen Sie den Ricotta und die Sahne in einer Küchenmaschine glatt.
    • Lassen Sie die Crememischung gebrauchsfertig.
    • Es ist auch möglich, einen Mixer zu verwenden, wenn Sie keine Küchenmaschine haben.
    • Die dicke Creme wird eine weichere und reichhaltigere Soße ergeben, aber die halbe Creme wird gesünder und leichter.
  • Bildtitel Make Pizza Sauce Schritt 12
    2
    Erhitzen Sie das Öl in einer Pfanne. Verwenden Sie eine kleine oder mittlere Pfanne und erhitzen Sie Öl bei mittlerer Hitze.
  • Wenn Sie kein Olivenöl haben, können Sie Raps oder Pflanzenöl als Ersatz verwenden.
  • Das Öl ist heiß genug, um zu arbeiten, sobald es leicht zu glühen beginnt.
  • Bild mit dem Titel Machen Sie Pizza Sauce Schritt 13
    3
    Die Zwiebel anbraten. Fügen Sie die gehackte Zwiebel mit dem heißen Öl für 5 bis 6 Minuten hinzu.
  • Die Zwiebel sollte transparent und weich sein.
  • Fügen Sie die Zwiebel fortwährend mit einem hitzebeständigen Spachtel hinzu, während es erweicht.
  • Wenn Sie keine frischen Zwiebeln haben, verwenden Sie stattdessen 1 Esslöffel (15 ml), gehackte Zwiebelflocken. Fügen Sie die Zwiebelflocken hinzu, wenn Sie die Creme und die Ricottamischung in die Pfanne geben.
  • Bild mit dem Titel Machen Sie Pizza Sauce Schritt 14
    4
    Fügen Sie den Knoblauch hinzu. Den gehackten Knoblauch in der Pfanne mit der Zwiebel und dem Öl vermischen. Cook für eine weitere Minute.
  • Der Knoblauch wird sein Aroma freisetzen.
  • Schütteln Sie den Inhalt der Pfanne kontinuierlich, während Sie sättigen.
  • Wenn Sie keinen frisch gehackten Knoblauch haben, verwenden Sie stattdessen 1/4 Teelöffel (1,25 ml) Knoblauchpulver. Fügen Sie das Knoblauchpulver in die Pfanne, wenn Sie die Crememischung hinzufügen.
  • Bild mit dem Titel Machen Sie Pizza Sauce Schritt 15
    5
    Fügen Sie die Ricotta-Sahne-Mischung hinzu. Fügen Sie die Mischung aus Ricotta und Sahne in die Pfanne und senken Sie die Hitze auf mittel-niedrig. Cook für weitere 3 Minuten.
  • Die Soße sollte während des Kochens gedünstet werden. Sobald es sich verdickt und etwas schrumpft, kann es von der Hitze entfernt werden.
  • Bildtitel Make Pizza Sauce Schritt 16
    6
    Von der Hitze nehmen und würzen. Petersilie, Thymian, Salz und Pfeffer hinzufügen. Die Gewürze in der Sauce mit einem Holzlöffel vermischen.
  • Wenn Sie keine frischen Kräuter haben, verwenden Sie stattdessen 1 Esslöffel (15 ml) trockene Petersilie und 1 Teelöffel (5 ml) trockenen Thymians.
  • Sie können mehr Salz und Pfeffer hinzufügen, wenn Sie es wünschen. Fügen Sie Salz und Pfeffer hinzu, um zu schmecken.
  • Bild mit dem Titel Machen Sie Pizza Sauce Schritt 17
    7
    Lassen Sie die Sauce auf Raumtemperatur abkühlen, bevor Sie sie auf Ihrer Pizza verwenden.
  • Tipps

    • Die Soße der roten Pizza kann für ein bis zwei Wochen gekühlt werden. Die Soße der weißen Pizza kann für eine Woche gelagert werden.
    • Wählen Sie eine Auflaufform mit Kante. Es sollte ziemlich flach sein, aber Sie brauchen einen Rand, um die Tomaten, Gewürze und Öl in der Pfanne zu halten, während die Tomaten im Ofen geröstet werden.

    Warnungen

    • Seien Sie vorsichtig, wenn Sie die heißen Zutaten verflüssigen. Die Soße kann dich brennen lassen, wenn sie auf deine Haut fällt.

    Dinge, die du brauchst

    Rote Soße

    • 23 cm x 33 cm Backblech
    • Grinder, Mixer oder Küchenmaschine
    • Sieb
    • Mittlere oder kleine Pfanne
    • Holzlöffel

    Weiße Soße

    • Mixer oder Küchenmaschine
    • Bratpfanne
    • Spatel
    • Holzlöffel
    Mehr anzeigen ... (3)
    Partager sur les réseaux sociaux:

    Connexes
    Wie man Chili con Pollo machtWie man Chili con Pollo macht
    Wie man Spaghetti pomodoro und Basilico machtWie man Spaghetti pomodoro und Basilico macht
    Wie man hausgemachte Pizza Hut Brotstangen machtWie man hausgemachte Pizza Hut Brotstangen macht
    Wie man Pesto Pizza machtWie man Pesto Pizza macht
    Wie man Parmesan Rigatoni mit Huhn und einer roten Wodkasoße machtWie man Parmesan Rigatoni mit Huhn und einer roten Wodkasoße macht
    Wie man Barbecue Soße machtWie man Barbecue Soße macht
    Wie man Wodkasoße machtWie man Wodkasoße macht
    Wie man Marinara Sauce machtWie man Marinara Sauce macht
    Wie man Soße für Teigwaren machtWie man Soße für Teigwaren macht
    Wie man eine gute Tomatensoße machtWie man eine gute Tomatensoße macht
    » » Wie man Pizzasoße zubereitet
    © 2018 egtiwin.ru