egtiwin.ru

Wie man Kokosnuss raspelt

Die Kokosnuss ist eine kugelförmige tropische Frucht mit einem harten braunen Äußeren und einem milchig weißen Inneren. Das süße Fruchtfleisch wird in zahlreichen Rezepten sowie als Zutat in Seifen verwendet. Kokosraspeln wird oft als Zutat in Desserts verwendet. Die harte Schale der Kokosnuss kann ein Problem für diejenigen sein, die diese Frucht öffnen und ihren essbaren Inhalt verwenden möchten. Es ist schwierig, die Früchte zu zerbrechen, um sie zu öffnen und frische Kokosnüsse zu zerkratzen, aber mit den richtigen Werkzeugen und dem richtigen Verfahren ist es möglich. Folge den nächsten Schritten zu rallarcoco.

Schritte

Bildtitel Select 1
1
Wähle eine frische Kokosnuss. Schütteln Sie die Kokosnuss und lauschen Sie dem Geräusch von Milch in ihm. Untersuchen Sie das Äußere auf Schimmel und andere sichtbare Mängel. Wenn Sie Schimmel haben, kaufen Sie diese Kokosnuss nicht.
  • Bildtitel PullWispy 2
    2
    Entfernen Sie die braunen Haarfäden von der Außenseite der Kokosnuss mit Ihren Händen. Es ist nicht notwendig, jedes Stück der Schale zu entfernen, aber versuchen Sie, am meisten zu entfernen, und am Ende werden Sie eine kahle braune Kokosnuss haben.
  • Bildtitel LocateEyes 3
    3
    Suchen Sie die "Augen" der Kokosnuss. Sie sind zwei kleine Vertiefungen, die in der Kokosnuss sehr nahe beieinander liegen. Schauen Sie unter oder über diese, um ein drittes Auge zu finden.
  • Bildtitel StabEyes 4
    4
    Mit einem Bohrer die Vertiefung einstellen und das Auge der Kokosnuss durchbohren, das alleine ist.
  • Bildtitel Twist 5
    5
    Drehen Sie das Gebiss in die Kokosnuss, durch die äußere Schale, bis es die hohle Mitte im Inneren erreicht.
  • Bildtitel DrainLiquid 6
    6
    Die milchige Flüssigkeit durch das Loch in einer kleinen Schüssel ablassen. Führen Sie einen Geruchstest durch, um sicherzustellen, dass die Kokosnuss nicht in schlechtem Zustand ist. Wenn die Flüssigkeit sauer riecht, solltest du sie wegwerfen.
  • Bild mit dem Titel Backen 7
    7
    Backen Sie die Kokosnuss. Die abgegossene Kokosnuss in eine Glasauflaufform geben und im vorgeheizten Backofen bei 204,4 ° C (204 ° C) mindestens 20 Minuten backen.
  • Bildtitel RemoveOven 8
    8
    Entferne die Kokosnuss aus dem Ofen, nachdem sie geteilt wurde. Lässt es vollständig abkühlen.
  • Bildtitel BreakApart 9
    9
    Teilen Sie die Kokosnuss.
  • Wickeln Sie die kalte Kokosnuss in ein Handtuch und legen Sie sie auf den Tresen. Mit einem Hammer schlagen Sie die Kokosnuss um zu brechen. Entferne das Handtuch. Entfernen Sie die Stücke der Kokosnuss mit Fleisch, wie Sie schlagen.
  • Bildtitel PeelOff 10
    10
    Peelt die braune Kokosnusshaut. Verwenden Sie einen Gemüseschäler, um die Reste der braunen Membran zu entfernen.
  • Bildtitel Spülen 11
    11
    Die Kokosnuss waschen und trocknen lassen.
  • Bildtitel GratingTool 12
    12
    Wählen Sie ein Gitterwerkzeug aus. Sie können die Seite des Tränenrostes einer Käsereibe oder einer Küchenmaschine verwenden.
  • Bildtitel GrateCoconut Intro 13
    13
    Reiben Sie zuerst einen kleinen Teil der Kokosnuss auf einmal.
  • Halten Sie ein Stück der Kokosnuss auf der Spitze der Reibe und bewegen Sie es schnell durch die Gitter. Wenn Sie eine Küchenmaschine verwenden, legen Sie einige Stücke Kokosnuss in den Hohlraum und drücken Sie, bis es richtig zerkleinert ist.
  • PutFreezer 14
    14
    Legen Sie einige Stücke in den Gefrierschrank, um sie abzukühlen und auszuhärten.
  • Tipps

    • Eine alternative Methode, um die Kokosnuss zu öffnen, erfordert ein Küchenbeil für Fleisch im Gelenk. Die Verbindung befindet sich zwischen den beiden Augen. Schlagen Sie die Kokosnuss mit dem Küchenbeil entlang des Gelenks und drehen Sie es, wenn Sie es treffen. Sobald die Kokosnuss bricht, sollten Sie in der Lage sein, sie mit Ihren Händen aufzuspreizen.
    • Mit einem Schredder kann die Kokosnuss in sehr dünne Streifen gerieben werden.

    Warnungen

    • Backen Sie die Kokosnuss nicht, ohne zuerst die Flüssigkeit abtropfen zu lassen. Da es aufgrund des Drucks, der durch den Anstieg der Temperatur der Flüssigkeit verursacht wird, explodieren kann.
    • Tragen Sie immer einen Augenschutz und einen Gabacha, wenn Sie eine Kokosnuss brechen, um sie zu öffnen. Kokosstücke können fliegen und Kokosmilch kann Ihre Kleidung beflecken.

    Dinge, die du brauchst

    • Broca
    • Backglasplatte
    • Ofen
    • Kleine Schüssel
    • Handtuch
    • Deck
    • Gemüseschäler
    • Wasser
    • Käsereibe oder Küchenmaschine
    • Gefrierschrank
    • Schutzbrille
    • Gabacha
    • Fleischerbeil
    • Fleischwolf (optional)
    Partager sur les réseaux sociaux:

    Connexes
    Wie man eine Kokosnuss öffnetWie man eine Kokosnuss öffnet
    Wie man eine Kokosnuss schöpftWie man eine Kokosnuss schöpft
    Wie man Kokosnuss kauft und speichertWie man Kokosnuss kauft und speichert
    Wie man Kokosnuss Laddu machtWie man Kokosnuss Laddu macht
    Wie man reines Kokosnussöl machtWie man reines Kokosnussöl macht
    Wie man Kokosnussmehl mit Kokosnussflocken machtWie man Kokosnussmehl mit Kokosnussflocken macht
    Wie man Kokosmilch mit Kokosnusscreme machtWie man Kokosmilch mit Kokosnusscreme macht
    Wie man Kokosmilch machtWie man Kokosmilch macht
    Wie man Kokosnuss-Sago im asiatischen Stil machtWie man Kokosnuss-Sago im asiatischen Stil macht
    Wie man scharfe Kokossuppe für strenge Vegetarier machtWie man scharfe Kokossuppe für strenge Vegetarier macht
    » » Wie man Kokosnuss raspelt
    © 2018 egtiwin.ru