egtiwin.ru

Wie man ein Feuer mit verschiedenen Arten des Brennholzes anzündet

Feuer ist wichtig, um zu überleben, zu kochen und warm zu bleiben. Im Allgemeinen wird Feuer mit dünnem Holz oder Split beleuchtet, aber es gibt viele andere Arten von Zunder und Brennholz, die verwendet werden können, wenn Sie wenig haben und nicht finden können, kleines Holz.

Schritte

Bildtitel Beginnen Sie ein Feuer mit verschiedenen Arten von Kindling Schritt 1
1
Finde Zunder Brennholz neigt dazu, das Material zu sein, das verwendet wird, um die größeren Hölzer leichter zu machen, während der Zunder kleine Späne oder Materialstücke ist, die schnell verbrennen und das Holz zu verbrennen beginnen. Das Holz ist größer als der Zunder. Einige Beispiele von Zunder sind getrocknete Blätter, getrocknete Rinde und gefallene Vogelfedern. Sobald der Zunder brennt, kannst du das Brennholz vorsichtig hinzufügen, außer du hast es bereits so organisiert, dass es über den Zunder geht (siehe unten, um zu sehen, wie ein Lagerfeuer gemacht wird). Es gibt jedoch eine dünne Linie zwischen dem, was als Zunder verwendet werden kann und was als Brennholz verwendet werden kann, manchmal können bestimmte Materialien für beide verwendet werden. Einige Ideen für Zunder (von denen einige auch als Brennholz nützlich sein können) sind:
  • Benutze Fussel Nehmen Sie eine Rolle Toilettenpapier mit trockener Flusen. Sobald Sie bereit sind, das Feuer anzuzünden, stapeln Sie Holz um die Flusenrolle. Drehe die Mitte der Papprolle (außen) und sie entzündet sich an der Außenseite und entzündet das gestapelte Holz, während du es verbrennst. Das Schöne daran ist, dass es mit Gegenständen gemacht wird, die Sie zu Hause finden und die nicht viel in Ihrem Rucksack wiegen. Denken Sie auch daran, dass, wenn Sie mehrere davon haben, sie als Brennholz oder Zunder dienen können.
  • Verwenden Sie Kiefernnadeln. Verwenden Sie Tannennadeln oder Ananas Kegel, um das Feuer anzuzünden. Wählen Sie nur trockene Nadeln, nicht grüne Nadeln, da diese nicht so leicht greifen können. Staple das Lagerfeuer an mehreren Stellen, anstatt es überall zu tun, sonst wird die Flamme ausgehen.
  • Lagern und trocknen Sie kleine Baumrindenstücke. Die Rinde entzündet sich schnell und hält die Glut lange Zeit.
  • Es verwendet trockene Abfälle. Verwenden Sie trockenen Abfall von Ihrem Garten, wie Zweige, Blätter und Moos, um das Feuer anzuzünden. Stellen Sie sicher, dass das aufgenommene Material nicht zu viel Schmutz enthält, da es sonst Feuer fangen kann.
  • Starten Sie ein Feuer mit verschiedenen Arten von Kindling Schritt 2
    2
    Finden Sie einen Ersatz für Brennholz. Normalerweise würden Sie nach trockenem Holz suchen, wie Äste, Zweige und Äste oder Spaltholz, wenn Sie es in einem organisierten Lager tun. Dies ist jedoch nicht immer möglich, daher werden die folgenden Ideen vorgestellt, um Ihnen in einem Moment der Schwierigkeiten zu helfen.
  • Starten Sie ein Feuer mit verschiedenen Arten von Kindling Schritt 3
    3
    Verwenden Sie Ihre Lieblings-Chips, um das Feuer anzuzünden. Wenn Sie eine Tüte mit Chips zur Hand haben, können Sie diese aufgrund des Fettgehalts verwenden, um das Feuer zu starten. Eine Kartoffel mit einem Feuerzeug anzünden oder anzünden und es wird für ungefähr 3 Minuten brennen. Lege die angezündete Kartoffel auf einen Haufen Kartoffeln in dem Lagerfeuer, das du gemacht hast (siehe unten, um ein Lagerfeuer zu machen). Während die Kartoffeln brennen, legen Sie leichtes, trockenes Holz darauf, so dass es über den brennenden Kartoffeln zündet.
  • Starten Sie ein Feuer mit verschiedenen Arten von Kindling Schritt 4
    4
    Es verwendet Zeitung. Rollen Sie fünf trockene Zeitungen in einen engen Schlauch, verknoten Sie den Schlauch und zünden Sie den Knoten an. Das eingestellte Papier wird langsam brennen und dem Holz mehr Zeit zum Zünden geben.
  • Wenn Sie das Papier verknoten, wird verhindert, dass sich die Ebenen beim Einschalten bewegen.
  • Starten Sie ein Feuer mit verschiedenen Arten von Kindling Schritt 5


    5
    Verwenden Sie Ananaszapfen. Ananaszapfen entzünden sich schnell auf dem Zunder (wie Tannennadeln). Sie sind nicht nur ein geeignetes Brennholz, sie verströmen auch ein hervorragendes Aroma.
  • Starten Sie ein Feuer mit verschiedenen Arten von Kindling Schritt 6
    6
    Mach das Lagerfeuer. Sobald Sie den Zunder und das Brennholz gesammelt haben, müssen Sie eine Entscheidung treffen, wie Sie das Lagerfeuer machen. Es gibt viele Möglichkeiten, ein Lagerfeuer zu bauen, jedes mit seinem eigenen Nutzen, abhängig davon, wo du bist, Temperatur und Wetter, Gelände usw. Unten sehen Sie einige Artikel, die Sie verfolgen können, um zu erklären, wie Sie ein Lagerfeuer erfolgreich machen können:
  • Wie man ein Lagerfeuer baut
  • Wie man ein Feuer mit Stangen anzündet oder wie man ein Feuer mit einer Lupe anzündet
  • Wie man ein Feuer zum Überleben macht
  • Starten Sie ein Feuer mit verschiedenen Arten von Kindling Schritt 7
    7
    Genießen Sie eine Nacht unter den Sternen bei der Hitze Ihres neuen Lagerfeuers. Halten Sie das Feuer gut aufgefächert, indem Sie während der Zeit, in der Sie das Feuer benutzen, regelmäßig mehr Brennstoff nachfüllen.
  • Wenn das Feuer erlischt, können Sie es manchmal wieder einschalten, indem Sie die Kohlen bewegen und mehr Brennholz werfen, so dass es sich mit den heißen Stämmen entzündet, die sich im Feuer befinden.
  • Nasses Holz kann neben einem Lagerfeuer getrocknet werden - manchmal haben Sie keine Wahl.
  • Tipps

    • Brennholz ist am effektivsten in einer Vielzahl von Größen, von kleineren Stücken bis zu größeren.
    • Der Mist von Pflanzenfressern ist bei Bedarf ein guter Brennstoff für Lagerfeuer.
    • Wusstest du das? Im Jahr 2008 tötete das Feuer mehr Amerikaner als alle Naturkatastrophen zusammen.

    Warnungen

    • Vermeiden Sie, Holz oder andere natürliche Gegenstände aufzunehmen, es sei denn, Sie wissen, dass dies legal ist. Einige Parks und Länder haben Regeln, die das Sammeln solcher Gegenstände ohne Erlaubnis verbieten, während andere es gänzlich verbieten.

    Dinge, die du brauchst

    • Kartoffelchips
    • Ein Feuerzeug oder ein Streichholz
    • Toilettenpapier
    • Trockner Lint
    • Kiefernnadeln
    • Ananas-Zapfen
    • Zeitung
    • Rinde
    • Zweige
    • Blätter
    • Moos
    Partager sur les réseaux sociaux:

    Connexes
    Wie man in Tinder chattetWie man in Tinder chattet
    Wie man verhindert, dass Zunder funktioniertWie man verhindert, dass Zunder funktioniert
    Wie man Brennholz speichertWie man Brennholz speichert
    Wie man weißen Rauch machtWie man weißen Rauch macht
    Wie man ein Lagerfeuer startetWie man ein Lagerfeuer startet
    Wie man ein Lagerfeuer bautWie man ein Lagerfeuer baut
    Wie man ein Feuer mit einem Bogenbohrer anzündetWie man ein Feuer mit einem Bogenbohrer anzündet
    Wie man ein Feuer mit einem einzigen Streichholz anzündetWie man ein Feuer mit einem einzigen Streichholz anzündet
    Wie man ein Lagerfeuer anzündetWie man ein Lagerfeuer anzündet
    Wie man ein Lagerfeuer mit Stöcken anzündetWie man ein Lagerfeuer mit Stöcken anzündet
    » » Wie man ein Feuer mit verschiedenen Arten des Brennholzes anzündet
    © 2021 egtiwin.ru