egtiwin.ru

Wie man Holz furniert

Holz wurde früher als eine mühsame und zeitraubende Aufgabe angesehen, aber es hat in letzter Zeit einen langen Weg zurückgelegt. Gegenwärtig gibt es verschiedene Arten von Platten mit Anwendungen, die sehr praktisch geworden sind. Heutzutage kann jeder lernen, Holz zu furnieren. Kontakt Zement gilt als eine der einfachsten und am längsten anhaltenden Methoden. Beginnen Sie mit Schritt 1, um zu lernen, wie man Holz furniert.

Schritte

Teil 1
Wählen Sie die Materialien

Bildtitel Veneer Wood Step 1
1
Wählen Sie Blätter in Rollen statt Blätter durch lose Blätter. Sperrholz wird aus Rollfurnieren hergestellt, was im Allgemeinen eine Erscheinung ergibt, die vielen nicht gefällt. Letztere können aber auch in größeren Blättern kommen und die einzige Option für große Projekte sein. Die Blätter in losen Blättern sehen aus wie normales Holz und mit ihnen erhalten Sie sehr schöne Holzstrukturdetails.
  • Bildtitel Veneer Wood Step 2
    2
    Wählen Sie ein Blatt zufällig oder in Kombination. Sie können Sätze von Platten zufällig oder Sätze von Platten kombiniert bekommen. In den kombinierten Blatt-Sets wurden die Stücke nebeneinander geschnitten, so dass die Designs des Holzes übereinstimmen. Sie können verwendet werden, um schöne Designs zu erstellen, aber Sets, die nicht übereinstimmen, können mehr aussehen "natürlich".
  • Bildtitel Veneer Wood Step 3
    3
    Wählen Sie die Anwendungsmethode. Sie können Blätter bekommen, die bereits eine Seite mit Klebstoff haben. Diese sind am einfachsten zu platzieren. Wenn das Blatt jedoch einfach ist, müssen Sie die im anderen Abschnitt erwähnte Anwendungsmethode verwenden.
  • Im Allgemeinen gelten diese wie für einen Klebstoff, aber Sie sollten deren Anweisungen lesen, um herauszufinden, ob diese spezielle Marke spezielle Schritte erfordert.
  • Bildtitel Veneer Wood Step 4
    4
    Wählen Sie ein Substrat Die Blätter sind mit dem Substrat (oder Basismaterial) verbunden. Normalerweise kann dies ein anderes Holz sein (zum Beispiel, wenn Sie an Türen oder Schränken verkleidet sind) oder ein viel billigeres Material wie MDF (mittlere Dichte) (MDF für sein Akronym in Englisch Medium Density Fibreboard). Diese künstlichen Materialien sind wahrscheinlich die beste Option, weil sie fast immer Sie retten.
  • Bildtitel Veneer Wood Step 5
    5
    Wähle den Kleber aus. Wenn Sie möchten, können Sie gelben Kleber oder Zimmereikleber verwenden. Wenn Sie in einer sehr trockenen Umgebung mit wenig Feuchtigkeit leben, werden diese Wunder wirken. Wenn Sie jedoch in einer feuchten Umgebung leben, können diese Leime Ihre Furniere ablösen. Es ist besser, einen geeigneten Kleber für Furniere zu verwenden.
  • Viele andere Plattierungstechniken verwenden diese Klebstoffe. Seien Sie vorsichtig, besonders wenn Sie in einer feuchten Umgebung leben.
  • Teil 2
    Anwendung des Blattes

    Bildtitel Veneer Wood Step 6
    1
    Reduzieren Sie das Blatt Reduzieren Sie das Blatt auf die gewünschte Größe und achten Sie darauf, so wenig Überschüsse wie möglich zu hinterlassen. Das Blatt kann reißen, wenn Sie mehr als 0,63 cm (1/4 Zoll) schneiden") des Überschusses.
  • Bildtitel Veneer Wood Step 7
    2


    Tragen Sie den Kontaktkleber auf das Substrat auf. Mit einer kurzen Lockenwicklerrolle den Kontaktkleber über die Fläche des Substrats führen, die von einer einzelnen Platte abgedeckt wird. Als ob es eine Wand wäre, gehen Sie in eine Richtung und dann in das Gegenteil, um eine 100% ige Abdeckung der Substratoberfläche zu gewährleisten.
  • Bildtitel Veneer Wood Step 8
    3
    Tragen Sie den Kontaktkleber auf das Blatt auf. Führen Sie die gleichen Bewegungen aus, um den Kontaktkleber auf das Blech aufzutragen und achten Sie darauf, dass Sie ihn zu 100% bedeckt haben. Es sollte keinen trockenen Raum geben.
  • Bildtitel Veneer Wood Step 9
    4
    Berücksichtigen Sie die Viskositätszeit. Denken Sie daran, dass der Klebstoff ein wenig trocknen muss. Sie fühlen sich vielleicht etwas viskos bei der Berührung, aber Sie können kein Blatt Papier oder die Haare auf Ihrem Arm kleben. Dies geschieht nach 5 bis 10 Minuten.
  • Bildtitel Veneer Wood Step 10
    5
    Legen Sie ein Blatt Wachspapier ein. Legen Sie ein Blatt Wachspapier oder Seidenpapier auf Ihr Substrat. Legen Sie es zwischen das Substrat und das Blatt, während Sie es so ausrichten, dass es so gerade wie möglich ist, ohne dass sich die Teile verbinden, bevor Sie fertig sind.
  • Bildtitel Veneer Wood Step 11
    6
    Richten Sie das Blatt aus. Richten Sie die Ecken des Blattes mit dem Substrat aus und platzieren Sie es. Drücken Sie dann so, dass die beiden geklebten Seiten zusammenkommen, während Sie das Papier entfernen.
  • Bildtitel Veneer Wood Step 12
    7
    Das Stück flachdrücken. Mit der Hand glätten Sie das Blech von der Mitte nach außen. Drücken Sie fest, um sicherzustellen, dass der Kontakt vollständig ist. Dann glätten Sie es wieder mit einem flachen Werkzeug wie einem Spachtel oder einem Teppichwerkzeug. Wenden Sie es in einer Richtung an und dann das Gegenteil, genau wie Sie den Kleber aufgetragen haben.
  • Verwenden Sie keine Werkzeuge wie Walzen, da diese einen ungleichmäßigen und geringen Druck ausüben.
  • Bildtitel Veneer Wood Step 13
    8
    Schneiden Sie die Kanten aus. Schneiden Sie die Kanten mit einem Tischmesser und lassen Sie sie dann mit einem groben Sandpapier (Sand 180 bis 220).
  • Tipps

    • Sie können die korrekte Position überprüfen, indem Sie ein Stück Wachspapier in der gleichen Größe wie das Blatt schneiden und dabei sicherstellen, dass es sich auf einer Seite befindet. Dann legen Sie es zwischen das Substrat und das Blatt. Dadurch können Sie beide Teile nach Belieben platzieren, bevor Sie den Klebstoff durch Entfernen des Wachspapiers aktivieren.
    • Wenn Blasen vorhanden sind, können Sie sie mit einem Tischmesser beseitigen, indem Sie kleine Schnitte auf das Blatt machen.

    Warnungen

    • Wenn Sie Kontaktzement verwenden, müssen Sie absolut sicher sein, dass die Lage des Bleches nicht verändert werden kann, sobald der Kontaktkleber die Oberfläche berührt hat.
    Partager sur les réseaux sociaux:

    Connexes
    Wie zeichnet man einen Klee (3 Blätter und 4 Blätter)Wie zeichnet man einen Klee (3 Blätter und 4 Blätter)
    Wie man Holz faltetWie man Holz faltet
    Wie man mit Blättern stempeltWie man mit Blättern stempelt
    Wie man Rosen mit Baumblättern machtWie man Rosen mit Baumblättern macht
    Wie man einen Sarg machtWie man einen Sarg macht
    Wie man Shampoo mit Blättern und Hibiskusblüten machtWie man Shampoo mit Blättern und Hibiskusblüten macht
    Wie man ein Feuer mit verschiedenen Arten des Brennholzes anzündetWie man ein Feuer mit verschiedenen Arten des Brennholzes anzündet
    Wie man Theaterkulissen bautWie man Theaterkulissen baut
    Wie man einen Nagel nagelt, ohne das Holz zu spaltenWie man einen Nagel nagelt, ohne das Holz zu spalten
    Wie man Holz mit verschiedenen Arten von Elektrowerkzeugen schneidetWie man Holz mit verschiedenen Arten von Elektrowerkzeugen schneidet
    » » Wie man Holz furniert
    © 2021 egtiwin.ru