egtiwin.ru

Wie man Krieg spielt (Kartenspiel)

Trägt das Glück immer mit? Anstatt in Las Vegas Arkaden zu riskieren, warum nicht Krieg spielen? Der Krieg ist ein Glücksspiel, das auf der ganzen Welt bekannt ist. Sparen Sie sich, sparen Sie Geld und setzen Sie sich mit ein oder zwei Freunden hin, um den Krieg zu beginnen.

Schritte

Methode 1
Bereite den Krieg vor

Bildtitel Play War (Kartenspiel) Schritt 1
1
Kennen Sie das Ziel des Spiels. Das Ziel des Spiels ist es, alle Karten zu gewinnen. Normalerweise wird Krieg zwischen zwei Leuten gespielt, kann aber bis zu vier Spieler haben. Die Reihenfolge der Karten von der höchsten zur niedrigsten ist A K Q J 10 9 8 7 6 5 4 3 2. Das Ass schlägt alle Karten und alle gewinnen die 2.
  • 2
    Mische die Karten. Benutzt ein gemeinsames Kartenspiel mit 52 Karten. Versuche sie so gut wie möglich zu mischen, besonders wenn es ein neues Deck ist.
  • 3
    Teile die Karten aus. Die Karten werden nacheinander zwischen den Spielern verteilt, bis beide die gleiche Anzahl an Karten haben. Jeder muss 26 haben und keiner sollte sie sehen.
  • Wenn Sie 3 oder 4 Spieler haben, folgen Sie der gleichen Regel. Verteilen Sie die gleiche Anzahl von Karten an jeden Spieler. Wenn es drei Spieler gibt, muss jeder 17 Karten haben - wenn es vier gibt, hat jeder 13 Karten.
  • Methode 2
    Spiel Krieg

    Bildtitel Play War (Kartenspiel) Schritt 4
    1
    Legen Sie die Karten verdeckt auf den Tisch. Spieler können ihre Karten oder die ihres Gegners nicht sehen. Wenn du willst, kannst du sie von dir weglegen.
  • 2
    Zählen Sie bis drei und drehen Sie einen Buchstaben um. Die Spieler müssen gleichzeitig eine Karte zählen und umdrehen. Sie müssen nur die erste Karte Ihres Decks umdrehen.
  • 3
    Vergleichen Sie die Karten, um zu sehen, welche die größte ist. Der Spieler mit der höchsten Karte gewinnt die Runde und bleibt bei beide Buchstaben, um sie zu deiner Hand hinzuzufügen.


  • 4
    Geben Sie "Krieg" ein, wenn die umgedrehten Karten dieselbe Nummer haben. Zum Beispiel drehen beide ihre Karten und ziehen eine "6", das ist die Zeit in den Krieg zu ziehen. Um dies zu tun, muss jeder Spieler drei weitere Karten verdeckt auf den Tisch legen und einen vierten ziehen, wie sie es tun, wenn sie nicht im "Krieg" sind. Der Spieler, der die größte Karte zieht, behält die 10 Karten der Runde. Wenn ein Spieler nicht genug Karten hat, um weiter Krieg zu spielen, muss er seine letzte Karte umdrehen. Dies wird der Brief sein, der für den Krieg verwendet wird.
  • Im Fall von 3 oder 4 Spielern, wenn zwei oder mehr Spieler mit der höchsten Karte binden, muss jeder Spieler eine verdeckte Karte platzieren. Jeder spielt die nächste Runde, als ob sie nicht im Krieg wären. Der Spieler mit der höchsten Karte gewinnt. Wenn erneut eine Verbindung zwischen zwei oder mehr Spielern stattfindet, wird der Krieg fortgesetzt.
  • 5
    Spiele, bis eine Person alle Karten im Stapel gewinnt. Dies kann eine Weile dauern, da es ein Spiel von Wahrscheinlichkeiten ist. Aber in einem Tag der Freizeit ist es perfekt, um Sie beschäftigt zu halten.
  • Methode 3
    Varianten des Krieges

    Bildtitel Play War (Kartenspiel) Schritt 9
    1
    Enthält die zwei Joker. Benutze sie als höchste Karte im Stapel. Sie schlagen die anderen Karten und geben dem Spieler, der sie hat, eine gute Hand.
  • 2
    Spiele den rumänischen Stil. "Război" ist die rumänische Version des Krieges. In der "Razboi" wird die Anzahl der Karten, die in einem "Krieg" verdeckt werden, durch die Anzahl der Karten bestimmt, die den "Krieg" ausgelöst haben.
  • Beispiel: Wenn beide Spieler eine 6 gezogen haben, muss jeder Spieler 5 Karten verdecken und während des Krieges die sechste verdecken. Wenn die Karten beider Karten eine 10 haben, muss jeder Spieler neun Karten auf den Kopf stellen und die Zehn während des Krieges umdrehen.
  • Bildtitel Play War (Kartenspiel) Schritt 11
    3
    Spiel mit der Hälfte des Decks für eine kürzere Variante des Krieges. Nimm zwei Karten jeder Zahl als die zwei Asse, zwei Könige, zwei drei usw. und trenne sie von der anderen Hälfte des Decks. Mischt sie und benutzt diese 36 Karten nur zum Spielen. Auf diese Weise wird das Spiel viel schneller.
  • Bildtitel Play War (Kartenspiel) Schritt 12
    4
    Es gibt spezielle Regeln für die Buchstaben an. Zum Beispiel, wenn Sie das Spiel starten, wählen Sie eine Karte als Wildcard.
  • Beispiel: Zeigt an, dass 2 von Herzen und 3 von Diamanten unbesiegbare Karten sind. Selbst ein Ass kann durch die Wild Card besiegt werden.
  • Spiel-Krieg- (Kartenspiel) -Schritt-13.jpg" Klasse ="Bild Leuchtkasten">
    Bildtitel Play War (Kartenspiel) Schritt 13.jpg
    5
    Spiele Krieg mit 52 Karten. Bilden Sie eine Reihe mit 36 ​​Karten verdeckt und arrangieren Sie gegen die 36 Karten Ihres Gegners. Wiederhole die Reihe und fange an sie zu spiegeln, wie es auch dein Gegner macht. Sammle die Kartenpaare, die du gewinnst und wiederhole sie. Spiele, bis ein Spieler alle Karten gewonnen hat.
  • Partager sur les réseaux sociaux:

    Connexes
    Wie spielt man Big 2?Wie spielt man Big 2?
    Wie man Golf Solitaire spieltWie man Golf Solitaire spielt
    Wie man Kent spieltWie man Kent spielt
    Wie man die ägyptische Ratte spieltWie man die ägyptische Ratte spielt
    Wie man die alte Magd spieltWie man die alte Magd spielt
    Wie man Löffel spielt (Kartenspiel)Wie man Löffel spielt (Kartenspiel)
    Wie man UNO spieltWie man UNO spielt
    Wie man Gin Rommé spieltWie man Gin Rommé spielt
    Wie man das Kartenspiel `Geschwindigkeit` spieltWie man das Kartenspiel `Geschwindigkeit` spielt
    Wie man das Kartenspiel `13` spieltWie man das Kartenspiel `13` spielt
    » » Wie man Krieg spielt (Kartenspiel)
    © 2021 egtiwin.ru