egtiwin.ru

Wie man Plastik mit Spray malt

Die Verwendung von Sprühfarbe ist eine hervorragende Möglichkeit, alte Objekte zu renovieren, neu zu dekorieren und ihnen ein neues Aussehen zu verleihen. Wenn Sie das richtige Produkt verwenden, können Sie sogar Kunststoffgegenstände mit Sprühfarbe streichen. Auf diese Weise ist es einfach, jedem Objekt Leben zu verleihen, von Outdoor-Möbeln, Schalterabdeckungen, Fotorahmen bis hin zu Spielzeug und vielem mehr. Um sicherzustellen, dass Sie das Objekt richtig mit Farbe abdecken, ist es wichtig, dass Sie es reinigen und schleifen, bevor Sie es anstreichen. Andernfalls kann die Farbe nicht richtig an der Oberfläche des Objekts haften. Bei der Verwendung von Sprühfarbe ist es wichtig, dass Sie in einem gut belüfteten Bereich arbeiten, um sich vor Dämpfen zu schützen.

Schritte

Teil 1

Reinigen und schleifen Sie die Oberfläche des Objekts
1
Reinigen Sie das Kunststoffobjekt. Wenn Sie ein kleines Objekt anstreichen, füllen Sie ein Waschbecken mit warmem Wasser und fügen Sie einen Teelöffel (5 ml) flüssiges Geschirrspülmittel hinzu. Waschen Sie das Objekt mit einem Tuch in der Spüle. Wenn es ein größeres Objekt ist, füllen Sie einen Eimer mit Wasser und Seife. Tauchen Sie dann einen Schwamm oder ein Tuch in Seifenwasser und reinigen Sie damit das Objekt.
  • Vor dem Lackieren müssen alle Oberflächen gereinigt werden, um Staub, Schmutz und andere Partikel zu entfernen, die das Anhaften der Farbe verhindern könnten.
  • 2
    Spülen und trocknen Sie das Objekt. Nach der Reinigung spülen Sie es mit sauberem Wasser ab, um Schmutz und Seifenrückstände zu entfernen. Dann trocknen Sie es mit einem Handtuch oder Tuch, um das überschüssige Wasser zu absorbieren. Lassen Sie das Objekt mindestens 10 Minuten an der Luft trocknen oder bis das Wasser verdunstet ist.
  • 3
    Sande die Oberfläche ab. Wenn das Objekt vollständig trocken ist, schleifen Sie die gesamte Oberfläche leicht mit einem Stück feinkörnigem Sandpapier. Auf diese Weise wird die Oberfläche leicht angeraut, damit die Farbe etwas anhaften kann.
  • Ein feinkörniges Sandpapier ist ein Sandpapier, dessen Kornzahl zwischen 120 und 220 liegt.
  • Es ist sehr wichtig, dass Sie das Objekt, das Sie malen möchten, schleifen, falls es zuvor gemalt wurde. Verwenden Sie das Sandpapier, um so viel Originalfarbe wie möglich zu entfernen.
  • 4
    Reinigt die Oberfläche des Objekts. Verwenden Sie ein Mikrofasertuch, ein fusselfreies Tuch oder ein klebriges Tuch, um das Kunststoffobjekt zu reinigen. Auf diese Weise entfernen Sie Schmutz-, Staub- und Kunststoffpartikel aus dem Schleifprozess. Staub und andere Rückstände auf der Oberfläche des Objekts verhindern, dass die Farbe daran haften bleibt, da die Farbe auf die Staubpartikel statt auf den Kunststoff fällt.
  • Teil 2

    Schützen Sie den Arbeitsbereich
    Bildtitel Spray Paint Plastic Step 5
    1
    Nimm das Projekt nach draußen wenn möglich. Das Einatmen von Sprühfarbe ist gefährlich. Darüber hinaus können Partikel von überschüssigem Farbspray und Staub leicht auf nahe gelegene Oberflächen fallen. Nehmen Sie das Objekt, das Sie mit Sprühfarbe malen möchten, wenn möglich heraus, wenn die Temperatur gemäßigt ist, es gibt keinen Niederschlag und der Tag ist ruhig.
    • Der ideale Temperaturbereich für das Auftragen von Sprühfarbe liegt zwischen 18 und 25 ° C (64 und 77 ° F).
    • Der ideale Feuchtigkeitsgehalt zum Auftragen der Sprühfarbe sollte zwischen 40 und 50% liegen.
    • Wenn Sie Sprühfarbe nicht außerhalb Ihres Hauses versprühen können, bringen Sie das Projekt in einen Schuppen oder in eine Garage.
  • Bildtitel Spray Paint Plastic Step 6
    2
    Lüften Sie die Innenräume. Einatmen Sprühfarbe ist schlecht für Ihre Gesundheit. Wenn Sie in einem Raum arbeiten müssen, öffnen Sie die Fenster, die Türen und schalten Sie einen Luftabzug ein, um sich zu schützen. Zünden Sie keine Ventilatoren an, da diese Farbe mit Luft verbreiten könnten.
  • Wenn Sie häufig mit Sprühfarbe arbeiten, holen Sie sich eine Schutzmaske aus Aktivkohle. Diese Art von Maske schützt Ihre Lungen und schützt Sie vor Gesundheitsproblemen im Zusammenhang mit der Sprühfarbe.
  • Bildtitel Spray Paint Plastic Step 7
    3
    Stellen Sie eine selbst gemachte Kabine her, um mit Sprühfarbe zu malen. Dieser Schrank schützt die Umgebung vor übermäßigem Lackieren. Darüber hinaus wird verhindert, dass das lackierte Objekt in nassem Zustand mit Staub und Schmutz in Berührung kommt. Bei kleineren Projekten können Sie Ihren eigenen Stand mit einer Sprühdose und einer Schere bemalen.
  • Suchen Sie eine Box, die größer ist als die Objekte, die Sie mit Sprühfarbe malen.
  • Schneiden Sie die Klappen aus, die den Deckel bilden.
  • Stellen Sie die Schachtel auf die Seite mit der Öffnung zu Ihnen hin.
  • Schneide die obere Platte aus.
  • Belassen Sie die Boden-, Seiten- und Rückseiten der Box an ihrem Platz.
  • Legen Sie das Objekt in die Mitte des unteren Bedienfelds.
  • Bildtitel Spray Paint Plastic Step 8


    4
    Es umfasst die umliegenden Gebiete. Bei größeren Projekten ist es eventuell nicht möglich, einen eigenen Stand zum Sprühen von Sprühfarbe zu bauen. Um den Boden und die Umgebung vor übermäßigem Lackieren zu schützen, streichen Sie ein großes Schutztuch oder Karton auf Ihre Oberflächen. Dann legen Sie das Objekt, das Sie malen wollen, in die Mitte des Schutzstoffs oder der Pappe.
  • Wenn Sie auch den Schutzstoff vor überschüssiger Farbe schützen wollen, streichen Sie einige Zeitungen darüber und legen Sie das Objekt auf die Zeitung.
  • Teil 3

    Trage die Farbe auf
    Bildtitel Spray Paint Plastic Step 9
    1
    Wählen Sie die richtige Art von Farbe. Es gibt verschiedene Materialien, die unterschiedliche Arten von Farbe erfordern. Im Falle von Kunststoff erfordert dieses Material im Allgemeinen eine spezielle Art von Sprühfarbe. Wenn Sie nicht die richtige Art von Farbe verwenden, kann die Oberfläche des Objekts mit Blasen oder Blasen gefüllt werden, beginnen sich zu schälen oder einfach die Farbe nicht richtig haften zu lassen. Suchen Sie nach Sprühfarben, die speziell für Kunststoffoberflächen formuliert sind oder für Kunststoffgegenstände geeignet sind.
    • Unter den Aerosolfarben für Kunststoffe sind Krylon, Valspar und Rustoleum.
  • 2
    Tragen Sie einen Anstrich auf. Schütteln Sie die Dose Sprühfarbe. Halten Sie es dann in einem Abstand von 30 bis 50 cm (12 bis 18 Zoll) vom Objekt entfernt. Richten Sie die Sprühfarbe auf das Objekt und drücken Sie es. Während Sie die Farbe aufsprühen, bewegen Sie die Dose vertikal oder horizontal von Seite zu Seite, um eine dünne, gleichmäßige Schicht auf der Oberfläche aufzutragen.
  • Vermeiden Sie es, mit der Düse direkt auf einen Punkt zu zeigen, da die Farbe ungleich aussehen kann. Bewahre die Dose stattdessen auf, während du die Farbe sprühst.
  • 3
    Lass die Schicht trocknen. Sprühfarbe benötigt normalerweise zwischen acht bis dreißig Minuten zum Trocknen. Nach dem Auftragen der ersten Farbschicht, lassen Sie es trocknen, bevor Sie eine zweite Schicht auftragen oder bevor Sie das Objekt umdrehen, um die andere Seite zu streichen.
  • Überprüfen Sie die Anweisungen des Herstellers auf dem Dosenetikett, um die genauen Trocknungszeiten der Farbe zu bestimmen, die Sie verwenden werden.
  • 4
    Tragen Sie einen zweiten Anstrich auf. Die meisten Objekte werden mit mindestens zwei Sprühfarben gut aussehen. Wenn die erste Schicht Zeit zum Trocknen hatte, tragen Sie eine zweite Schicht auf. Verwenden Sie die gleiche Kehrbewegung, Seite an Seite oder von oben nach unten, während Sie die Farbe aufsprühen, um sicherzustellen, dass Sie eine dünne, gleichmäßige Schicht auftragen.
  • Wenn Sie die zweite Schicht aufgetragen haben, lassen Sie die Farbe etwa 30 Minuten trocknen, bevor Sie prüfen, ob Sie eine weitere Schicht Farbe auftragen müssen oder bevor Sie die andere Seite anstreichen.
  • 5
    Wiederholen Sie den Vorgang auf allen Seiten. Einige Objekte haben eine Unterseite oder eine andere Seite, auf die beim Anwenden der ersten Farbschichten nicht zugegriffen werden kann. Drehen Sie das Objekt um, wenn genug Zeit vergangen ist, bis die letzte Schicht getrocknet ist. Dann tragen Sie zwei Anstriche mit der gleichen Technik auf und warten Sie ca. 30 Minuten, bis die Farbe zwischen den Anstrichen trocknet.
  • 6
    Lass die Farbe heilen. Die Farbe hat normalerweise eine Trocknungszeit und eine Aushärtezeit. Obwohl die Sprühfarbe in etwa 30 Minuten trocknet, dauert es etwa drei Stunden, um zu heilen. Nachdem Sie die letzte Sprühfarbe aufgetragen haben, lassen Sie das Objekt mindestens drei Stunden trocknen, bevor Sie es wie gewohnt verwenden.
  • Zum Beispiel, im Falle von Möbeln, die mit Sprühfarbe lackiert sind, setzen Sie sich nicht auf den Stuhl, sobald es trocken ist. Warten Sie stattdessen einige Stunden, bis die Farbe vollständig ausgeheilt ist.
  • Die Trocknungszeit ist die Zeit, die der Lack benötigt, um sich anzufühlen. Auf der anderen Seite ist die Aushärtezeit die Zeit, die die Farbmoleküle benötigen, um sich vollständig zu verbinden und auszuhärten.
  • Tipps

    • Lesen Sie immer das Etikett der Sprühfarbe, bevor Sie es auf ein Objekt auftragen. Bei einigen Sprühfarben müssen Sie das Objekt vor dem Lackieren nicht schleifen.
    Mehr anzeigen ... (9)
    Partager sur les réseaux sociaux:

    Connexes
    Wie man einen `Ballwürfel 3x3` (Würfelkugel) machtWie man einen `Ballwürfel 3x3` (Würfelkugel) macht
    Wie man eine Tarnung mit Sprühfarbe machtWie man eine Tarnung mit Sprühfarbe macht
    Wie man Kunst mit Sprühfarbe machtWie man Kunst mit Sprühfarbe macht
    Wie man Metalle altern lässtWie man Metalle altern lässt
    Wie man rostigen Stahl maltWie man rostigen Stahl malt
    Wie man mit Spray maltWie man mit Spray malt
    Wie man PVC maltWie man PVC malt
    Wie man Geräte maltWie man Geräte malt
    Wie man Furniere maltWie man Furniere malt
    Wie man Gusseisen maltWie man Gusseisen malt
    » » Wie man Plastik mit Spray malt
    © 2021 egtiwin.ru