egtiwin.ru

Wie man Betontreppen repariert

Betontreppen sind täglich dem Wetter ausgesetzt. Im Laufe der Zeit können sie sich teilen oder anfangen zu knacken. Rissige Sprossen stellen ein potenzielles Sicherheitsrisiko für Menschen dar, die ihre Häuser betreten oder verlassen und repariert werden können. Befolgen Sie diese Anweisungen, um Betontreppen zu reparieren.

Schritte

1
Reinigt die beschädigte Oberfläche der Betonstufe. Entfernen Sie lose Steine, Sand, Staub und Zement mit einer sauberen Bürste aus steifem Draht.
  • 2
    Mach eine Form. Eine mit Schrauben, zwei kurze Stücke von 1 Zoll × 6 Zoll (2,54 cm × 15,24 cm) aus Holz in einem 90 ° -Winkel, um ein "L" zu bilden. Die Form kann auch mit mehreren langen Klebebandstücken zusammengehalten werden.
  • 3
    Richten Sie die Holzstruktur aus. Legen Sie die Holzform gegen die beschädigte Ecke der Betonstufe, so dass sie bündig mit der Oberseite der Stufe abschließt. Befestigen Sie die Holzstruktur mit Gewebeband an der Stufe.
  • 4
    Schmiere die Form. Tragen Sie eine Schicht Sprühöl auf die Innenseite der Holzform auf, damit das Holz nicht an der flüssigen Betonfuge haftet.
  • 5
    Übernehmen Tragen Sie mit einer Bürste eine dicke Schicht Latexbindemittel auf den beschädigten Teil der Treppe auf, wo Sie den neuen Beton auftragen.
  • 6


    Bereitet Schnellzement vor. Mischen Sie eine kleine Menge Schnellzement in einem Plastikeimer gemäß den Packungsanweisungen.
  • 7
    Befeuchte den Bereich. Befeuchten Sie den Bereich, in den Sie den Zement geben möchten, damit der vorhandene Beton keine Feuchtigkeit aus dem nassen Zement aufnimmt und verhindert, dass der neue Zement richtig aushärtet.
  • 8
    Trage den Zement auf. Mit einem Spatel den Zement auf den beschädigten Teil der Stufe legen und gegen die Holzform drücken. Es überspannt leicht die hölzerne Struktur.
  • 9
    Glätten Sie den neu aufgetragenen Zement. Verwenden Sie den glatten Teil der Kelle, um den Zement auf den Rest der Skala zu bringen.
  • 10
    Lassen Sie den Zement über Nacht trocknen.
  • 11
    Entfernen Sie das Band und das Formular.
  • 12
    Halten Sie die Feuchtigkeit im Zement. Verwenden Sie eine Aerosolflasche, um das neue Betonpflaster 2 oder 3 Mal pro Tag für 3 Tage zu befeuchten. Als nächstes befeuchten Sie den Patch zweimal am Tag für eine Woche.
  • Partager sur les réseaux sociaux:

    Connexes
    Wie man Treppen bautWie man Treppen baut
    Wie man Betontreppen bautWie man Betontreppen baut
    Wie man eine Pyramiden-Pergola bautWie man eine Pyramiden-Pergola baut
    Wie man einen Spiegel einrahmtWie man einen Spiegel einrahmt
    Wie man eine Duschwanne machtWie man eine Duschwanne macht
    Wie man eine Treppe für eine Veranda machtWie man eine Treppe für eine Veranda macht
    Wie man Beton mit Beton verklebtWie man Beton mit Beton verklebt
    Wie man das Äußere einer hölzernen Struktur maltWie man das Äußere einer hölzernen Struktur malt
    Wie man beschädigte Dachziegel ersetztWie man beschädigte Dachziegel ersetzt
    Wie man einen Türrahmen repariertWie man einen Türrahmen repariert
    » » Wie man Betontreppen repariert
    © 2021 egtiwin.ru