egtiwin.ru

So schützen Sie Ihr Zuhause vor Termiten

Termiten leben in Kolonien und ernähren sich von Zellulose. Sie erfüllen eine wichtige Funktion in der Natur, aber sobald sie in Ihr Zuhause eindringen, können sie erhebliche strukturelle und finanzielle Schäden verursachen. Wenn die Termiten in dein Haus kommen, musst du sie so schnell wie möglich beseitigen. Effektive Termitenprogramme umfassen drei Schritte: Identifizierung, Beseitigung und Prävention.

Schritte

Bildtitel Schützen Sie Ihr Haus vor Termiten Schritt 1
1
Identifizieren Sie die Termiten, die in Ihr Zuhause eingedrungen sind. Unterirdische Termitenbefall sind am häufigsten. Trockene Termiten und nasse Holztermiten verursachen jedoch auch einen Befall.
  • Bildtitel Schützen Sie Ihr Haus vor Termiten Schritt 2


    2
    Beseitige Termiten. Es gibt drei Möglichkeiten, um Termitenbefall zu beseitigen: Barrierebehandlungen, Stationen mit Köder oder Sie können einen Profi engagieren.
  • Barrierebehandlungen sind relativ preiswert. Die Anwendung eines Barriere-Produkts wie Thermidor kann sehr effektiv sein. Sie eliminieren jedoch Termiten nicht sofort. Im Gegenteil, sie dringen in das mit Termidor behandelte Gebiet ein, erhalten eine tödliche Dosis des Wirkstoffs Fipronil und übertragen das Gift dann auf andere Termiten, mit denen sie in Kontakt sind, bis sie schließlich absterben. Sie können an Barrierebehandlungen als Grube denken, auf diese Weise schützen Sie Ihr Haus vor invasiven Termiten.
  • Die Stationen mit Köder basieren auf der gleichen Idee. Sie sind an einem Rand um das Haus mit einem hölzernen Köder eingerichtet, zu dem jede Termite, die in der Gegend ist, angezogen wird. Wenn Sie Termiten finden, ersetzen Sie das Holz der Stationen durch den Köder mit Gift. Die Termiten fressen den Köder, kehren mit der Nahrung in die Kolonie zurück und können sie vollständig eliminieren.
  • Stellen Sie einen lizenzierten Fachmann ein, wenn Sie glauben, dass der Befall außerhalb Ihrer Kontrolle liegt. Achten Sie bei der Wahl eines Fachmanns auf eine Firma mit einem guten Ruf, die Ihr Problem vollständig beseitigen kann. Die Wahl eines Unternehmens, das unter diesen Umständen nur den Preis berücksichtigt, könnte eine schlechte Idee sein.
  • Bildtitel Schützen Sie Ihr Haus vor Termiten Schritt 3
    3
    Es sieht anderen Befall voraus.
  • Beseitigen Sie jegliches Holz, das auf dem Boden liegt. Die Teile Ihres Hauses, in denen das Holz in direktem Kontakt mit der feuchten Erde steht, sind die Hauptbereiche für den Eingang der Termiten. Achten Sie auf Bereiche wie Veranden oder Holzmasten im Boden. Diese Arten von Gebieten anziehen und dienen als Nahrung für Termiten.
  • Beseitigen Sie die Überreste von Holz wie Zweige, die von Bäumen fallen, Brennholz oder tote Holz, die in Kontakt mit dem Boden ist, da sie Termiten anziehen und Ihr Haus in Gefahr bringen.
  • Behandle Holz mit Produkten wie Boracare. Dieses Produkt bietet lang anhaltenden Schutz und kann sowohl auf Holz als auch auf Beton angewendet werden, um das Vorhandensein von Termiten zu verhindern.
  • Partager sur les réseaux sociaux:

    Connexes
    Wie man Grillen los wirdWie man Grillen los wird
    Wie man Tischlerameisen kennzeichnetWie man Tischlerameisen kennzeichnet
    Wie man Ameisen identifiziertWie man Ameisen identifiziert
    Wie man Larven von Termiten identifiziertWie man Larven von Termiten identifiziert
    Wie man Termiten loswerden kannWie man Termiten loswerden kann
    Wie man Spechte loswirdWie man Spechte loswird
    Wie man unterirdische Termiten beseitigtWie man unterirdische Termiten beseitigt
    Wie man Hundertfüßer beseitigtWie man Hundertfüßer beseitigt
    Wie man Schritte auf einem Gartenweg machtWie man Schritte auf einem Gartenweg macht
    Wie erkenne ich den durch Termiten verursachten Schaden?Wie erkenne ich den durch Termiten verursachten Schaden?
    » » So schützen Sie Ihr Zuhause vor Termiten
    © 2021 egtiwin.ru